Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC startet erst beim zweiten Einschaltversuch

Seit gestern bekomme ich beim booten folgende Meldung, bevor ich zum XP-Bootscreen komme:
CPU
is unworkable or has been changed. Please recheck CPU SOFT MENU. Was bedeutet das? Wenn ich nämlich die F1-Taste drücke, geht es problemlos weiter und XP startet auch ganz normal. Nur warum kommt diese Meldung? Ich habe absolut nichts an meiner Hardware geändert. Was bedeutet diese Fehlermeldung? Zudem hab ich das Problem, dass wenn ich meinen PC hochfahre, dass die Lüfter hochdrehen, aber dann schaltet sich mein PC sofort wieder aus. Erst wenn ich dann zum zweiten Mal auf den Power-Schalter drücke, fährt er richtig hoch. Danach kommt aber eben wie beschrieben, diese Meldung mit CPU is unworkable. Wie gesagt, an meiner Hardware habe ich nichts geändert. Nachfolgend noch Infos betreffend der Hardware, aber wie gesagt was diese Meldung soll weiß ich nicht:

Prozessor: Intel Core 2 Duo E6850
CPU-Kühler: Noctua NH-U12P
Mainboard: Abit IP35
RAM: Corsair 2048MB - 800 MHz
Netzeil: Seasonic M12 - 700 W
Betriebssystem: Windows XP Home SP3



Antworten zu PC startet erst beim zweiten Einschaltversuch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du mal einen Bios-Reset durchgeführt? Dazu mal die Bios-Batterie für ein paar Minuten vom Board nehmen und erneut versuchen.


« Windows startet wegen sek. HD nicht mehrGRafikkarte geforce9500gt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...