Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mit wieviel Verlust PC verkaufen?

Aloha Experten,

habe hier noch einen PC rumstehen. Aus meinem Bekanntenkreis möchte ihn niemand haben, deshalb bleibt mir nichts anderes übrig, als ihn im Internet: sprich bei Ebay zu verkaufen.

Ich habe damals (=Vor 8 Monaten) knapp 500 Euro bezahlt.

Hier ein Paar Daten:

2x2,5 GHz Prozessor
3GB 800Mhz Arbeitsspeicher
500GB HDD Seagate
Nvidia 9500GT 512mb Grafikkarte
und ein schönes dezentes Gehäuse

Mit wieviel Verlust kann bzw. muss ich ihn jetzt verkaufen?

Lohnt sich das überhaupt? Oder ist es vllt besser ihn zu behalten?

Mfg Hackstock



Antworten zu Mit wieviel Verlust PC verkaufen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
2x2,5 GHz Prozessor
3GB 800Mhz Arbeitsspeicher
500GB HDD Seagate
Nvidia 9500GT 512mb Grafikkarte
und ein schönes dezentes Gehäuse
habe hier noch ein fahrrad, 24", marke und sonstige infos sind ja uninteressant :-P

bitte mehr infos. welche CPU genau, welcher ram genau, welches netzteil hockt drin...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist ein 300W Netzteil drin. Ich denke es ist ein Intel 7400er Prozessor...kann ich aber leider nicht ganz genau sagen weil der Rechner von One.de stammt. Den hatte ich damals als Musik-PC gekauft aber dieser steht jetzt nur rum. Hatte ihn auch nur ca. 10 mal eingehabt.

Ist quasi neu.

Wollte auch nur UNGEFÄHR wissen was ich dafür bekommen könnte.

Grüße

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welcher ram und welche CPU drinsteckt, aber auch wichtig das board, kannst du doch ganz einfach mit CPU-Z nachschauen

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://siw.softonic.de/
damit kannst Du deine PC-Daten sehen ..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok

Mainboard: IPN73-BA, nForce 630i

RAM: Kingston 800Mhz 3GB DDR2

Prozessor: Intel E7500

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn ich mal ganz grob schätzen soll

cpu : wäre mir noch etwa 60€ wert
ram : 15-20€
board : 30€
hdd : 25€
gpu : 20€
gehäuse kA nicht mehr als 20€ vermutlich

gesamt etwa : etwas mehr als 100€ vielleicht 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

RAM ist zu viel. Da bekommst ja fast neuen für.

Von Vorteil ist es auf jeden Fall, wenn du zu jedem Artikel eine Rechnung hast. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles zusammen (inkl. Netzteil+Gehäuse) ~ 150€ oder du verkaufst die Teile einzeln über eBay.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Von Vorteil ist es auf jeden Fall, wenn du zu jedem Artikel eine Rechnung hast. 

aber er hat den Pc ja bei One gekauft. bezweifel das er für jedes tel ne rechnung hat ;) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Joa so schauts aus...hab nur ne Gesamtrechung ;)

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würdet ihr ihn an meiner Stelle verkaufen oder lieber behalten?

Könnte ja auch mal als 2.PC gut dienen wenn mein jetziger mal streigt!?

Was meint ihr?

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe auch einen Zweitrechner. Da hab ich Win7 installiert zum testen. Aber sonst nutze ich den nie! Der ist auch schon was älter. Der hat kaum noch wert. Alter P4, onboard-Graka, 3GB-RAM.

Also normalerweise braucht man keinen 2. PC.

Ich würde ihn verkaufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du das Geld nicht unbedingt brauchst, dann würde ich ihn lieber behalten. Ein Zweit-PC ist immer gut, falls mal etwas mit deinem Haupt-PC sein sollte (Virus, Hardware-Defekt etc.). Ich selber nutze ja auch mehrere Rechner. 8)


« Windows XP: Soundkarte wird nicht angezeigtKeine Bios-Sicherung??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...