Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Power-LED blinkt, PC fährt nicht hoch

Hallo,

habe einen neuen Standard-PC zusammengebaut, aber der PC fährt nicht hoch, auch kein Piepsen aus dem Speaker ertönt.
Und die Power-LED an der Gehäuse-Front blinkt die ganze Zeit nach dem Schema "Einmal kurz" "Einmal lang".
Ich habe mal den RAM abgezogen und da ertönt dann ein Speaker-Piepsen...
Den CMOS löschen hat auch nichts gebracht...

Fällt jemandem dazu noch etwas ein?

Folgende Teile wurden benutzt:

ASUS M2N68-AM Plus GF7025 AM2 mATX

1024MB Kingston Value PC2-3200 400MHz CL3 Reg-ECC

AMD Athlon II X2 250 3.0GHz AM3 2MB 65W BOX

320GB Samsung HD322HJ SpinPoint F1 16MB 7200 U/minSATA

1024MB PowerColor Radeon HD4670 PCS PCIe

ATX Midi CoolerMaster Elite 330 RC-330K Schwarz (ohne Netzteil)

Netzteil ATX be quiet! Straight Power 350W ATX 2.2 



Antworten zu Power-LED blinkt, PC fährt nicht hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat

1024MB Kingston Value PC2-3200 400MHz CL3 Reg-ECC
das kann nicht. PC2 steht für DDR2 ram, aber 3200 wäre DDR1 400 RAM. was ist das nun für ein ram ?

wenn es tatsächlich Reg-ECC ram ist, muss das board das auch unterstützen

Das ist der RAM hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p52722_Kingston-Value-PC2-3200-400MHz-CL3-Reg-ECC.html


Sag jetzt bloß ich war zu blöd zum RAM kaufen? Höhö...


« bios update fehlgeschlagen… vermutlichgrafikkarten upgrade auf windows aero oberfläche? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!