Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

farbqualität 4 bit , grafikkarte treiber aktualisieren

Betriebssystem Windows XP Home Edition + Service Pack 3
Browser Opera 10.0
Prozessor Intel Celeron
Frquenz 2000 MHz
Name der Grafikkarte nicht aufgeführt

Ich habe vor einigen Tagen Service Pack 2, danach 3, installiert, weil ich mir die neueste Version des MSN messengers runterladen wollte (Systemanforderungen). Danach hatte ich dann aber nur noch eine Farbqualität von 4Bit
habe Systemsteuerung--> Software--> Updates anzeigen, SP3 und 2 gelöscht nur ich denke ich habe es trzdm noch  auf meinem Rechner... Vermutlich wird jetzt die Frage gestellt "Warum?!", WEIL ich dachte, dass ich wenn ich die SP's lösche, wieder die normale Farbtiefe kriege... naja hat nicht so geklappt, habe mich informiert und erfahren, dass ich den Treiber der Grafikkarte aktualisieren muss... nur KENNE ich nicht das Model meiner Grafikkarte.. und finde es auch nicht via SIW oder PC Wizard. Grafikkarte ist unter Geräte (SIW) oder unter Hardware (PCWZRD) nicht aufgelistet. Auch im Geräte Manager ist die Graka nicht zu finden, da steht lediglich "Vga Save" und bei allen anderen Angaben darunter "nichts zum anzeigen" oder so in der Art...
ich habe mal in einem anderen Forum gefragt und man hat mich nach meiner Mainboard Kennung gefragt, ich gebe sie mal sicherheitshalber an: MSI MS 6714

WAS NUN?
-Wie finde ich das Model meiner Grafikkarte heraus?
-Was soll ich danach machen? [(Welchen) Treiber installieren, oder doch ganz anders vorgehen?] 

« Letzte Änderung: 10.11.09, 14:08:33 von oreiOpe »


Antworten zu farbqualität 4 bit , grafikkarte treiber aktualisieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann scheinst du eine Onboard-Karte zu haben.

Alternativ: Seitenblende des Rechners abnehmen und schauen.

Deine MSI-Treiber sind hier:

http://eu.msi.com/index.php?func=searchresult&keywords=6714&table=download

Entsprechende Edition musst du selbst wählen ;)

ist ne onboardkarte verbaut. hast die mainboard cd noch, dort findest die treiber für die grafikkarte.
sonst mal direkt auf der homepage von msi schauen.

Super tipps erstmal...
habe die seitenblende abgenommen und den "code" 845GL ICH4 abgeschrieben...auf der homepage 845glM ausgewählt, weil mir dieses M bissl universal schien, da es hinter fast jeder edition aufgeführt war xD
entpackt, setup ausgeführt jedoch fragt der nach einer NOTWENDIGEN DATEI "ksuser.dll" von der windows xp home edition service pack 3 CD (!) ich hab doch sp3 aus dem internet "geupdatet"... weiss nicht mehr weiter..und finde diese datei auch im windows ordner i.wie nicht...

was kann man tun...
ich könnte auch formatieren und alles neu installieren, falls diese datei mir "abhanden" gekommen sein sollte.. aber will UNBEDINGT sp3 UND eine akzeptable bildqualität... bitte um einen wegweiser für einen amateur..  ???


« cpu init asus maximus bootet nicht mehr Eye Toy Kamera als Webcam nutzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...