Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mein Treiber für mein Audiogerät ist weg, kann jemand weiterhelfen :(

Hallo ihr Lieben,

ich habe ein Problem und verzweifel hier nahezu!
Seid längerem kann ich keine Musik mehr hören da mein Audiogerät fehlt wenn ich mein Media Player öffne dann kommt

" ... kann die Datei wegen eines Problems mit dem Audiogerät nicht wiedergeben. Möglicherweiße ist im PC kein Audiogerät installiert, das Audiogerät wird gerade von einem anderen Programm verwendet oder es funktioniert nicht ordnungsgemäß.

Ich vermute, dass ich keins mehr installiert habe.



Habe mir von vielen Tipps eingeholt, Everst heruntergeladen...

Da steht:


Gerätebeschreibung   Legacy-Audiotreiber
Treiberversion   5.1.2535.0

für Windows XP

...
ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll, hab selber wenig ahnung was das hier angeht und hoffe jemand nimmt sich die Zeit mit zu helfen :)

Danke im Vorraus!!
 



Antworten zu Mein Treiber für mein Audiogerät ist weg, kann jemand weiterhelfen :(:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Weitere Angaben mal anhand der Anleitung raussuchen

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Installiere mal den Sound-Treiber neu.

Wie neu installieren ?!  ???
ich hab weder Cd noch sonstiges von meiner Soundkarte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Treiber kannst du auch beim Hersteller deines Boards / PCs downloaden.

   Version                                           EVEREST v2.20.405/de
    Homepage                                          http://www.lavalys.com/
    Berichtsart                                       Kurzbericht
    Computer                                          *****
    Ersteller                                         *****
    Betriebssystem                                    Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum                                             2009-11-15
    Zeit                                              16:01


--------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Computer:
      Betriebssystem                                    Microsoft Windows XP Home Edition
      OS Service Pack                                   Service Pack 3
      DirectX                                           4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
      Computername                                      SANDRA
      Benutzername                                      König

    Motherboard:
      CPU Typ                                           Unknown, 1500 MHz (9 x 167) 2200+
      Motherboard Name                                  ASRock K7S41GX  (2 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN)
     Motherboard Chipsatz                              SiS 741GX
      Arbeitsspeicher                                   192 MB  (PC2700 DDR SDRAM)
      BIOS Typ                                          AMI (10/28/04)
      Anschlüsse (COM und LPT)                          Kommunikationsanschluss (COM1)
      Anschlüsse (COM und LPT)                          ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
      Grafikkarte                                       SiS 330 Mirage Integrated
      3D-Beschleuniger                                  SiS 330 Mirage Integrated

    Multimedia:
      Soundkarte                                        SiS 7012 Audio Device
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

 ::)

KLICK

Das funktioniert nicht  :-\::)


Ich hätte mich auch nicht auf solche Angaben, eines seit fünf Jahren nicht mehr aktualisierten Hardwareanalyseprogrammes verlassen.

Laut MoBo-Bezeichnung hast Du ein AsRock-Board (das stimmt hoffentlich) - dann sollten Treiberdownloads auch von dort erfolgen - dort steht nämlich "C-Media AC97 audio driver ver:UDA038_build03L" - nichts von SiS.: http://www.asrock.com/mb/download.asp?Model=K7S41GX&o=XP

Aktuellere Hardwareanalys: SIW oder ADVISOR = kostenfrei
 

Habs runtergeladen aber funktioniert trotzdem nicht. :(:(

Wie meinst du des 5 jahre alten angaben? ???


Lies bitte nochmals genauer -> gemeint ist die seit fünf Jahren nicht mehr veränderte Software. Da kann es schon vorkommen, daß modernere Hardware falsch erkannt wird. - Die "Bibliotheken" der Software haben keine Vergleichsmuster zur aktuellen Technik.

Die Angaben sind schon aktuell, wenn Du die Software auf Deinem PC installierst und startest - aber eventuell total falsch, weil das Programm versagt. -> Deshalb der Hinweis: aktuelle Hardwareanalystools anwenden // oder den PC aufschrauben und von den Komponenten ablesen was sie tatsächlich sind.

Wenn das AsRock-Board (weiß nicht, ob das stimmt) nicht mit einem Soundchip von SiS bestückt ist, kannst Du es nicht mit SiS-Treibern "zur Arbeit vergewaltigen".

Ist die Soundkarte in einen PCI-Slot gesteckt, dann stimmt u.U. auch der von AsRock angebotene Soundtreiber nicht!! - Dann muß ein Treiber dazu gefunden werden.

Wird denn der Soundtreiber im Gerätemanager mit gelbem Fragezeichen markiert?
XP: Start/Einstellungen/Systemsteuerung/System/Register "Hardware" -> Gerätemanager
Dort das fehlerhaft gekennzeichnete Gerät markieren -> mit Maustaste rechts Kontextmenü zeigen lassen, "Eigenschaften" wählen, im nächsten Menü "Treiber" mit Button <Treiber aktualisieren> (bei Notwendigkeit <Treiber neu installieren>) den Pfad zum Verzeichnis vorgeben wo die gespeicherten und entpackten Soundtreiber-Downloads liegen. - Bei Erkennen der nutzbaren, besseren Treiber greift die Routine schon auf diese Dateien zu.

Wenn vorher viele "vergebliche Reparaturinstallationen" falscher Soundtreiber liefen, sollten diese Fragmente erst einmal deinstalliert werden, dann Neustart, dann Installation der zugehörigen Treiber.

« habe ein Notebook Fujitsu Siemens C1110Hilfe guten pc für 400euro ?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...