Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vista: USB-Stick wird nicht zu Ende formatiert

Ich wollte meinen USB-Stick formatieren und kurz vorm Ende kam die Meldung, dass die Formatierung nicht zu Ende geführt werden konnte.
Dann wollte ich eine Schnell-Formatierung durchführen, aber es kamm die Meldung, dass der Datenträger schreibgeschützt ist. Wo kann ich diesen Schreibschutz ausschalten?
 



Antworten zu Vista: USB-Stick wird nicht zu Ende formatiert:

Guck mal, ob dein Stickan der Seite einen Schalter hat, der dient zum Schreibschutz ;)

nein, da ist kein schalter

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In der Registrierung gibt es bei mir den letzten Teil des Schlüssels nicht ("StorageDevicePolicies"). Da steht nur "Storage" und der Schlüssel hat auch kein Unterverzeichnis.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du dir den ganzen Link durchgelesen, auch die weiterführenden darin...als Beispiel
http://www.techwriter.de/thema/usb-memo.htm#writeprotect

ansonsten lösch den ganzen Schlüssel (ohne Gewähr)

 UNTER VORBEHALT!!!!!

Gibt es dort einen Eintrag «WriteProtect», stellen Sie sicher, dass dessen Wert «0» beträgt (die Ziffer Null, nicht der Buchstabe O). Dann ist der Schreibschutz inaktiv. Sollten Sie dort die Ziffer «1» vorfinden, doppelklicken Sie den Eintrag und ändern ihn auf Null.

per Rechtsklick als Dword einfügen und danach per Doppelklick den Wert einstellen ;)

UNTER VORBEHALT!!! 8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch mal hiermit versuchen:

http://www.chip.de/downloads/HP-USB-Disk-Storage-Format-Tool_23418669.html

Evtl. ist aber auch der Stick defekt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anwort 5 gleich Antwort6
man muß halt auch mal lesen. 

Anwort 5 gleich Antwort6
man muß halt auch mal lesen. 

That´s wohl the Propplem ;D

screenshot von meinem Registrierungseditor...
"Storage" OHNE "DevicePolicies"...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich würde ihn löschen/ganz

es scheint doch zu gehen. ich habe den wert bei "storage" auf Null gesetzt...

aber noch eine frage. was ist der nachteil von SCHNELL-Formatieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bitte schön:

Zitat
* Normalformatierung – Wird auf einem Datenträger eine normale Formatierung durchgeführt, so wird unabhängig vom Dateisystem zunächst eine Suche nach fehlerhaften Sektoren durchgeführt. Diese nimmt den Großteil der Zeit in Anspruch. Anschließend erfolgt das Schreiben der Dateisystem-Metadaten und somit die Löschung der vorhandenen Dateien.
* Schnellformatierung – Wird ein Datenträger ebenfalls unabhängig vom Dateisystem mit der Schnell-Methode formatiert, werden zwar die Dateien vom Datenträger beziehungsweise einer betreffenden Partition entfernt, die Suche nach fehlerhaften Sektoren wird jedoch ausgelassen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Formatierung

« PC bootet nichtAcer Travelmate 2000/2500 Series _Recovery CD_ "Disk 2 of 2" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!