Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Takterhöhung Pent. Dual Core E 5200 2,5 Ghz

Mein PC,
Mainboard
ASRock 4CoreDual-SATA2, 2 GB AB, Graka Gainward 9500Gt 1 GB passiv, Pentium (R) DualCore E 5200 2,5 GHz ist bei manchen Spielen zu langsam. Bestimmte Spiel benötigen manchmal einen Grundtakt von mind. 2,8 GHz Prozessorleistung.
Wie kann ich den Grundtakt etwas ehöhen um meine Spiele zu spielen ? Wo im Mainboard muss das eingestellt werden ?
Ich möchte hier für einen Tipp erhalten und keinen Regressansprüche stellen und nur wissen ob eine minimale Erhöhung der Taktfrequenz wo eingestellt werden muss.
bernny



Antworten zu Win XP: Takterhöhung Pent. Dual Core E 5200 2,5 Ghz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Takteinstellungen sind im Handbuch beschrieben.

Meistens erhöht man den Frontsidebus und wenn es noch geht den Multiplikator. Aber Vorsicht. Nicht gleich alles auf einmal. In kleinen Schritten vorgehen.

Ob das das Asrock Board allerdings zulässt, kann ich nicht sagen.

Bei deinem System musst du mehr wie 10% Leistung rausholen, Das ist viel und kann das ganze System instabil machen.

Wie kann ich den Frontsidebus erhöhen ?
Unter welcher Rubrik kann man ihn öffnen ? ich meine nach öffnen des Bios beim hochfahren (f2), kann man ja die verschiedenen Reiter öffnen.
bernny

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wie kann ich den Frontsidebus erhöhen ?
Unter welcher Rubrik kann man ihn öffnen ? ich meine nach öffnen des Bios beim hochfahren (f2), kann man ja die verschiedenen Reiter öffnen.
Antwort damit selbst gegeben.
PS: ein Overclocking führt nur selten zum Erfolg....
Alternativ:

Neukauf eines leistungsstärkeren Rechners, ab ca. 300,-€ erhältlich.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wie kann ich den Frontsidebus erhöhen ?
Unter welcher Rubrik kann man ihn öffnen ?
Also ich bin der Meinung das du zuerst mal einen Blick ins Handbuch wirfst und dich mit deinem Bios beschäftigst.
Mit deiner Frage verlangst du von jedem Helfer hier das er sich das Asrock-Handbuch auf den Rechner läd, um dein ureigenes Problem für dich zu lösen. 

Danke für Eure Hilfsbereitschaft, bitte keine Experimente mit Euren Maschinen ! Die Einstellungen sind viel zu wertvoll wenn das System erstmal läuft, also bitte nur einen Tipp geben wenn das Jemand weiss und wenn muss sich mein Sohn mit seinem Rechner auseinandersetzen.
Also nur ein Tipp wenn es Einer weiss, wenn nicht dann geht die Welt auch nicht unter, dann  muss ebend ein anderer Proz. her.
Also danke noch mal an Euch Allen für die tollen Hilfen !
bernny
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klingt, glaube ich, irgendwie enttäuscht.
Das Handbuch findest du hier: ftp://europe.asrock.com/manual/4CoreDual-SATA2.pdf
Leider nur in englisch.

Den CPU sowie den PCI Takt kannst du machen in der Bios-Option "Advanced" -> CPU Configuration. Dort wählst du den Overcolck Mode und stellst den Schalter von Auto auf User um.

Bitte äusserste Vorsicht walten lassen. Beschrieben ist das auf Seite 36. Aber die gehen da nicht weiter darauf ein.

« Letzte Änderung: 26.11.09, 13:57:46 von opelmeister »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du möchtest also übertakten?

wer bitte sagt, es hat sich damit erledigt wenn man nur den FSB erhöht und jut ist.

du musst alle einstellungen manuell ändern. Nichts darf auf AUTO stehen. Wenn du um EINEN Wert dein FSB erhöhst, dann übertaktet dein Mainbord automatisch die restlichen Werte mit. Und glaub mir der macht overvoltage (oder wie das heist xD)... dein Mainbord kann schnell verkohlen.. ich würde die finger davon lassen.

Au0erdem sollten die paar MHZ nichts zur Sache tun. Deine CPU sollte auch so ausreichen. Kommt hat auf die Anwendung an

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ASRock sind doch billig Boards von Asus. Erlauben die einem das OC überhaupt?

Wieso versuchst du nicht einfach das Spiel mit weniger Schnick Schnack zu spielen? Manchmal hilft eine kleinere Auflösung im Spiel oder das Herunterschrauben des Antialising wahre Wunder.

danke nochmals tolle antworten und tipps erhalten, die ich mal verarbeiten muss. komme nun in einigen dingen besser zurecht und werde die finger von lassen. ist mir lieber als totalverlust !
bernny

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit Overclocking verlierst du auch den Garantie-Anspruch, falls noch vorhanden ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch wen es ein Board ist das dafür eigentlich gebaut wurde?


« Hercules Classiv Silver Software GescuhtNeue silent Lüfter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

Taktfrequenz
Als Taktfrequenz, wird auch als  Taktsignal bezeichnet, wird ein binäres Signal in der Digitaltechnik bezeichnet. Dabei bezeichnen die die binären Zahlen n...