Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

cpu takten dual core amd athlon64 x2 5200+

hallo hab mal eine frage zum cpu takt

habe als prozessor einen:dual core amd athlon64 x2 5200+
das board ist ein: asus m2n-e

als standard im bios sind 200mhz angegeben
kann aber von 200-400 auswählen.

wie hoch kann ich ihn takten sodass das system noch stabil läuft?



Antworten zu cpu takten dual core amd athlon64 x2 5200+:

Kommt drauf was du für Hardware im Pc hast.Du must mal kucken was du für ein ram hast und wie hoch du den takten kanst.Am besten ist es immer der takt des rams ist gleich der des cpu.Und kuck mal im bios was du für ein multiplikator hast.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

du hast ein DDR2 800 RAM drinne ??? Dann kannst du bedenkenlos 400 MHZ Frontsidebus einstellen. Dafür ist der ja nu auch ausgelegt.

opelmeister

thx
ja ich hab 2gb 800mhz ram der multiplikator ist bis jetzt 220x12

meinst du ich kann wirklich auf 400 x 12 gehen oder soll ich den multiplikator runtersetzen?

Also da die amd-prozesorren ja sowieso schon immer ein bischen übertaktet sind würde ich sagen du kanst höchsten auf 260x 12 takten.Aber du kanst es ja ausprobieren.
Musst nur kucken das dein board bei einer bestimten temperatur abschaltet und du musst wissen wie man ein bios reset mit jumpern macht. ;)

okay danke
wie der reset geht weiss ich werde mal 260 x 12 ausprobieren

Also ich hab mein p4 3,4 ghz nur auf3,4 ghz bekommen.Alles danach gab schwierigkeiten.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

den 5200+ auf 400mhz FSB ? seid ihr verrückt ? ^^ ...das teil schmort durch. schon 260 wäre arg hoch

Schmoren ??
Warum immer gleich schmoren??
Kommt natürlich auf deine Kühlung an.
Deswegen hab ich ja auch gesagt er soll sein BIOs so einstellen ,dass es bei Überhitzung abschaltet.
260 mhz sin da schon möglich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin Jungs,

ich habe vom Frontsidebus zum RAM gesprochen. Und nicht vom Bus der CPU. Da ist 260 m.E. auch zu hoch. Ab 220 MHZ würde ich vorsichtig sein und nur noch in kleinen Schritten takten.

opelmeister

welche kühlung hast du überhaupt?? (gehäuselüfter, cpukühler)
welche temp hast du jetzt? (cpu)


hm...
wenn du glück hast, schaffst du deine cpu auf 2,8-3,0 ghz!

aber soetwas würde ich nur bei guter kühlung machen!

allgemein kann man nicht sagen, wie hoch sich welche cpu takten lässt, da viele faktoren dafür abhängig sind, und auch jede cpu anders ist!

ich würde einfach mal den ram auf 667 runtertakten, damit der ram nicht schon versagt, wenn du den systemtakt (fsb) auf 220 oder xyz erhöhst!

am besten, du stellst alles manuell ein, sonst senkt der pc später atomatisch, multipliktor und ram_takt

ps: ohne v-core erhöhung wirst du kaum auf hohe taktraten kommen, aber besonders bei der v-core erhöhung ist sssssssssehr gute kühlung notwendig!

wenn du den boxed kühler von amd drauf hast, wurde ich nicht weit übertakten!

nach dem übertakten, sollte man die cpu auf rechenfehler testen, gut geht das mit prime 95 und mit speedfan kannst du die temp im auge behalten.

thx
an alle hab ihn jetzt auf 230 x12 getaktet läuft laut asus pc probe auf 37-41 grad und der lüfter bei 4000rpm.

bin damit zufrieden

thx nochmal für eure hilfe 

« Letzte Änderung: 27.03.07, 19:22:22 von tm-ag3nt »

hi jungs also ich hab mein amd prozi auf 3,006 ghz kaufen stabil :Pbus speed 231 mhz Vcore 1,47 volt bin grad noch am optimieren ob ich ihn vlt auf 3,2 ghz bekomm  ;)

und er hat bei last 50-54° -.- aber das kommt durch mein matx gehäuse


( AMD 5200+ versteht sich )
greeth mirko   

« Letzte Änderung: 16.04.07, 04:05:54 von AMD freak »

tolle leistung amd freak!

habe bei meine single core 3700+ "nur" 2975 mhz geschafft!

und noch viel erfolg! :D

thx :D *3,2 ghz freu* meinen alten 4000+ hatte ich damals auf 2,992 ghz geprügelt allerdings wollte er ums verrecken nicht auf 3,0 ghz -.-


grüßle mirko


« Mein Computer (XP) nimmt keine Designes mehr an md95400 wlan-aktivierung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...