Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Computer stürzt ab und fährt nicht mehr hoch

Wenn ich ein Videospiel öffne, stürzt dann mein nach ca. 20 min. ab, danach fährt der pc nicht mehr hoch und ich muss ne weile warten.Ich weiß nicht wießo.
Hab einen Acer Aspire.
Grafikkarte: Geforce 8600M GT Turbo Cache (1280mb)
Intel Core 2 Dou processor T8300
2.4 Ghz 800Mhz.
3GB DDR2

Könntet ihr mir dabei behilflich sein?

Danke.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.
 

« Letzte Änderung: 13.12.09, 01:31:58 von okan1905 »


Antworten zu Windows Vista: Computer stürzt ab und fährt nicht mehr hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann ein Hitzeproblem sein.

Bitte angaben zur Hardware und zu den Temperaturen machen!

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Teste mal jeden Ram-Riegel einzeln nacheinander und in jedem Slot. Versuche es ggf. auch mal mit einem anderen Netzteil.


« neues Ntmein Drucker HP Deskjet 640 druckt nur S/W »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Cache
Der Begriff Chache stammt aus dem Englischen und bezeichnet in der elektronischen Datenverarbeitung einen schnellen Puffer-Speicher. Der Prozessor-Cache ist ein schneller...