Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Welcher PC ist besser?

Hallo Leute,

ich möchte mir einen neuen PC kaufen weil meiner ziemlich alt ist und ich neue Spiele nicht drauf spielen kann.

Welchen der folgenden PCs würdet ihr mir fürs Gamen raten?

 1)HP Pavilion p6220at

HP Pavilion p6220at - Tower - 1 x Athlon II X3 425 - RAM 4 GB - Festplatte 1 x 500 GB - GF G210

 2)Acer Aspire X1301 VCN Mini PC

AMD Athlon II X2 215 Dual-Core - 2,7 GHz - 3 GB DDR2 SDRAM - 640 GB Harddisk - 512/1279 MB ATI Radeon HD 4350

 3)HP Pavilion A6720at

HP Pavilion a6720at - Tower - 1 x Phenom X3 8650 / 2.3 GHz - RAM 3 GB - Festplatte 1 x 640 GB - GF G100

 4)COMPAQ - PRESARIO CQ5111.AT 0909CZ KXC

Prozessor-Taktfrequenz : 2,5 GHz
Festplattenkapazität : 320 GB
Arbeitsspeicher : 4 GB DDR-2-RAM
nVidia Geforce G 210 (512 MB)

Danke im voraus.

lg

 



Antworten zu Welcher PC ist besser?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keiner von denen ist gut und zum Spielen geeignet.

Poste mal dein Budget und ob du von deinem alten PC etwas benutzen willst, Z.B. Gehäuse, Festplatten, Laufwerke o.ä.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein Tipp von mir. Kaufe dir KEINEN Pc von HP, Acer etc. die sind
1. Teurer
2. Ist da meistens 1 Nachteil dabei 

Vom alten werde ich nichts benutzen. Und mein Budget für den PC ist max. 500€.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann nimm sowas:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Darf ich fragen, was das für ein HP ist?
Oder ist die "geheim"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Darf ich fragen, was das für ein HP ist?
 

www.hardwareversand.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DAnke ;D

Danke, nur ich kenn mich leider zu wenig aus um zu wissen was das alles ist und woher ich das bekomme. Außerdem kann ich auch leider nicht daraus lesen was dann die Features von dem PC sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du gehst auf die Seite www.hardwareversand.de und fütterst den Warenkorb mit den Komponenten. Du kannst über die Suche die Teile schnell finden.

Die bauen das auch alles für 20€ extra zusammen und testen das System.

http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=746&agid=829

Dann überweist du denen den Betrag und wartest ne Woche.
Schon hast du einen tollen Gamer-PC zu Hause stehen. 

Danke dir vielmals...habe mir die Teile jetzt auf ditech.at angeschaut. Und es scheint wirklich ein super gamer pc zu werden. :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sag ich ja.


« Medion-Laptop: Piepton + kein Bilddvb-c/t stick genauso wie ein receiver? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...