Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop Micromaxx md 2629 Festplatte

Ein herzliches Hallo erstmal,

also mein Problem ist folgendes. Die Festplatte meines Micromaxx MD 2629, eine Hitach dk-23-da 20f ist hinüber. Meine Frage ist, ob ich a) genau eine solche Platte wieder einsetzen muss/sollte, damit das Board sie auch erkennt? Kann es auch eine größere Platte der gleiches Serie (sprich 30f, 40f) sein. Oder kann ich gar jedewede 2,5` mit enrsprechender Schnittstelle reinpacken.

Mit Dank im Voraus

David

 



Antworten zu Laptop Micromaxx md 2629 Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst 2.5" IDE-Platten bis max. 120 GB einbauen. Der Hersteller spielt hier keine Rolle (Samsung, WD etc.). Ggf. musst du aber ein Bios-Update machen, damit diese Plattengröße erkannt wird. Übrigens: Micromaxx = Medion.

« Letzte Änderung: 04.03.10, 14:07:27 von DD »

Hi DD, danke für die Antwort. Meld´mich dann nochmla wenn ich das BIOS-Update nicht hinbekomme...  ;D nein im ernst, hab den thread schon gesehn.

Gruß


« Windows Vista: wie kann ich mein laptop schneller machen?Monitor flackert für ein paar Minuten nach Grafikkarten-einbau »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...

Eingabeaufforderung
Die Eingabeaufforderung ist ein Begriff aus dem IT-Bereich und bezeichnet eine Markierung auf der Kommandozeile, welche auf die Stelle verweist, an der man Kommandozeilen...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...