Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bildschirm Flimmert

Hallo
Gestern habe ich mein Pc abgebaut und nach unten ins Wohnzimmer gestellt um am Tv zu Spielen. War auch schnell aufgebaut da ich das öffter mache ... Ich fuhr den pc hoch und das Bild flackerte danach habe ich neu gestartet aber es hörte nicht auf. Dann hab ich das bildschirmkabel gewechselt hatte aber nichts gebracht ... Gra.....karte gewechselt brachte auch nichts .. Treiber neu instaliert hatte auch nichts gebracht die streifen bliben. Ich muss hinzufügen dass der bildschirm schon im bios flimmert ... was kann das sein bitte um Hilfe.. Ps habe auch schon 3 verschiedene Bildschirme ausprobiert..  



Antworten zu Win XP: Bildschirm Flimmert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

alter Monitor ? Boxen zu dicht dran  ???

Neur Lcd Tv Boxen habe ich schon weg gestellt ahb den pc auch schon wieder an sein alten platz gestellt bringt aber nichts .. es ist egal welcher monitor es flimmert immer ... :o

hatte den großen bildschirm auch schon über Rgb angeschlossen bringt nichts 

Hab eban den Pc hochgefahren  und siehe dar es funktioniert wieder . :o was war dass hatt jemand ne ahnung
 


« Windows Vista: TV Karte lässt sich nicht installierennotebook display hintergrund »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Warsteiner
Warsteiner: Das ist nicht nur eine Biermarke, in der Social Media App "Jodel" steht der Ausdruck "Warsteiner" auch für das Gegenteil von "Paulaner": Wenn eine in der...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...