Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Lexmark Z612 tut nicht was er soll.

Hey Leute,
Ich habe mein System auf Windows 7 umgestellt. Im Rahmen dieser Umstellung habe ich auch meinen Drucker (Lexmark Z612) wieder installiert. Ich hab den neun Lexmark Treiber von der Supportseite geladen und instaliert.
Der Drucker funktioniert eigentlich auch bis auf folgendes Problem:
Der Zweite Druckauftrag den man startet wird nicht ausgeführt und blokiert alle weiteren Druckaufträge.
Ich kann alle Druckaufträge zwar löschen, jedoch verschwindet der besagte blockierende nicht.
Wenn man denn Computer neu startet wird jedoch sofort der ehemals blockierte Druckvorgang wieder ausgeführt und er ist weg von der Liste.


Folgendes habe ich schon versucht:
-Treiber neu installiert.
-Drucker Deinstalliert und aus der Regestrie geschmissen
-Strom rein-raus

Hat jemand von euch eine Idee für mein Problem?
Danke im vorraus.
Sky ???
 


« DVD kann nicht gelesen werdenWer hat Erfahrung mit dem HP Officejet Pro 8500 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...