Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB-Headset von Bazoo - kein Sound

Nabend, ich habe mir heute Mittag ein Bazoo NETO USB STEREO Headset
->> auf Seite von bazoo <<- gekauft.
Mein voriges Headset war kein Usb headset und hat auch normal funktioniert.
Nach dem anschluss hatte ich keinen Sound mehr, habe bereits jeden meiner 6 Usb anschlüsse probiert, ohne erfolg.
Ich habe nach Treibern gesucht, die es für diese geräte nicht gibt, da sie normalerweise gleich nach dem Anschluss funktionieren sollten. Pc neustarts etc gemacht.
In soundoptionen versucht das headset als Standardgerät zu aktivieren. Es wird nichteinmal angezeigt, jedoch erkennt mein rechner das headset, und ich bekomme die meldung " neue hardware gefunden.
Ich bin nun seid etwa 3 stunden auf der suche nach einer Lösung, etliche Foren durchsucht, alle Ratschläge befolgt und auch nach eigenem wissen dinge ausprobiert.
--> Ich möchte konkrete Hilfe und kein bitte sufu benutzen, denn die habe ich in etlichen foren und auch hier benutzt, natürlich beiträge gefunden, die mir aber nicht geholfen haben.

Falls ihr Hardware Informationen braucht, kann ich die natürlich schreiben.

Danke schonmal im Voraus. 



Antworten zu USB-Headset von Bazoo - kein Sound:

* Wenn ich das Headset auf volle Lautstärke mache, höre ich zwa ein Rauschen, jedoch keinen Ton.

Du willst keine SUFU und wir sind kein Rateteam. Also Input zum PC und  Betriebsystem.
Als was wird das Headset im Gerätemanager erkannt?

Das Headset wird als USB Ear-microphone Angezeigt.
Und ich sagte doch ich habe oftmals die Sufu benutzt...

Nun dann benutze nochmals die SUFU in deinem geheimen Betriebssystem, im Soundmanager suchst du nach deinem Headset und setzt es als Standardgerät ein.

Ich habe Win XP sp.3
in meinem soundmanager taucht mein Headset wie ich bereits geschrieben habe nicht auf, folglich kann ich es auch wohl nicht als Standardgerät markieren.

OK, als XP. Da du wie du schreibst schon alles unternommen hast, das Headset im Gerätemanager jedoch erkannt und angeführt ist, sollte es unter normalen Umständen auch funktionieren.
Da keine Treiber benötigt werden, es im Soundmanager von XP auch nicht erscheint, lässt es nur einen Schluß zu. Entweder kann dieses Gerät mit deiner Soundkarte nicht kommunizieren, oder es hat einen Defekt.
Wenn du die Möglichkeit hast dieses Gerät an einem anderen PC zu testen, versuche es. 
Unter XP sollte es hier einstellbar sein.



 

« Letzte Änderung: 05.10.10, 07:24:12 von Hannibal624 »

Ja also, mit meinem 2. Rechner funktioniert das headset gleich nach dem anschluss und wird auch als Standard aufnahme/wiedergabe gerät erkannt und verwendet, wie bekomm ich es denn mit meinem 1. Rechner zum laufen?

Wenn es im Soundmanager nicht erkannt wird gar nicht.
Welches Betriebssystem wird am anderen Rechner verwendet?
SP 3 wurde wann aufgespielt? Eventuell den Soundtreiber neu installieren.
 

Sp3 habe ich ~im September aufgespielt.
Soundtreiber kann ich nicht Installieren, da nachdem das fenster mit dem ladebalken auf blauen hintergrund kommt ( nach dem Nvidia logo (grau umrahmt) nichts mehr kommt, kein Installationsfenster und auch keine Fehlermeldung etc. .
Habe meinen Graka Treiber aktualisiert, auch von nvidia.
Das ging ohne Probleme, auch alles andere kann ich wie gewohnt Installieren.

Am anderen rechner verwende ich Win Xp Sp 3 auch september aufgespielt.

 

Zitat
Soundtreiber kann ich nicht Installieren,
Und wieso nicht?. vermutlich auch deshalb, da deine Treiber für Vista sind.
Jetzt benötigen wir, Angaben zum PC.
Mainboard
Name und Type oder Hersteller des PC mit genauer Namensbezeichnung und Type.
Noch besser wäre ein Auslesen der Hardware mit dem kostenlosen Programm SIW.
Kannst hier downloaden
Klick mich

Mainboard:
Property   Value
Manufacturer   Gigabyte Technology Co., Ltd.
Model   GA-M56S-S3
Version   x.x
Serial Number   Mon Mar 10 09:13:44 2008
   
North Bridge   NVIDIA nForce 560 Revision A3
South Bridge   NVIDIA nForce 560 Revision A3
   
CPU   AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5200+
Cpu Socket   Socket AM2 (940)
   
System Slots   4 PCI
   
Memory Summary   
Maximum Capacity   2048 MBytes
Maximum Memory Module Size   1024 MBytes
Memory Slots   4
Error Correction   None
   
Warning!   Accuracy of DMI data cannot be guaranteed
________________________
BIOS
Property   Value
BIOS Vendor   Award Software International, Inc.
BIOS Version   F3
BIOS Date   12/04/2007
BIOS Size   512 KB
BIOS Starting Segment   E000h
DMI Version   2.4
Characteristics   - supports PCI
   - supports Plug-and-Play
   - supports APM
   - upgradeable (Flash) BIOS
   -
allows BIOS shadowing
   - supports booting from CD-ROM
   - supports selectable boot
   - BIOS ROM is socketed
   - supports Enhanced Disk Drive specification
   - supports INT 13 5.25-inch/360K floppy services
   - supports INT 13 5.25-inch/1.2M floppy services
   - supports INT 13 3.5-inch/720K floppy services
   - supports INT 13 3.5-inch/2.88M floppy services
   - supports INT 05 print-screen
   - supports INT 09 and 8042 keyboard services
   - supports INT 14 serial services
   - supports INT 17 printer services
   - supports INT 10 CGA/Mono video services
   - supports ACPI
   - supports legacy USB
   -
supports booting from LS-120
   - supports booting from ATAPI ZIP drive
   - BIOS Boot Specification supported
   - Enable Targeted Content Distribution
_____________
Sound

Property   Value
 (Gigabyte Technology Co., Ltd. M56S-S3)
Realtek High Definition Audio
Name   Realtek High Definition Audio
Manufacturer   Realtek
Device ID   HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0888&SUBSYS_1458E601&REV_1000\4&56195C0&0&0001
PnP Device Id   HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0888&SUBSYS_1458E601&REV_1000\4&56195C0&0&0001

 

Ok, ist die Realtek, nun schau bitte im Gerätemanager unter Sound was dort steht und wer den Treiber angeboten hat.
ich vermute du verwendest nicht den Realtek sondern den Microsofttreiber.
deine  Treiber findest du hier

 Klick mich

« Letzte Änderung: 06.10.10, 13:13:32 von Hannibal624 »

 


« Was brauche ich auf meinem PC um eine HD Webcam mit MSN zu nutzen ?Pc piept beim anmachen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....