Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

netzwerktreiber aktuallisieren

hi,

ich internet kackt zurzeit voll ab und ich hatte die idee, iwie den treiber zu aktuallisieren.
habe windows xp.
wollte fragen wo ich nachschauen kann, welchen treiber ich habe und wo ich es aktuallisieren kann oder so ...



Antworten zu netzwerktreiber aktuallisieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gib unter Start > Ausführen, cmd ein und bestätige mit Ok.
In der Kommandozeile gebe nun driverquery | more ein und bestätige mit Enter.
Das funktioniert aber nicht unter der Homeedition.
Falls du die hast installiere das Tool driverview. http://www.chip.de/downloads/DriverView_19004781.html

http://www.treiberupdate.de/
http://www.treiber.de/herstellerliste/Netzwerk
da kannst du aktualisieren 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ohne angaben zum netzwerkchip ist garnix mit verlinkung von treibern.
den hinweis auf driverview kann man vergessen,ebenso treiberupdate.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kappier das nich ... da steht nix von nvidia oder so :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entweder Du reichst systemangaben herüber oder du darfst selber weiterwurschteln.
Mit SIw könnte man den netzwerkchip ausfindig machen.
Jedoch wird es ohne infos nix.
Noch fragen?
http://www.gtopala.com/download/siw.exe

Zitat
ich internet kackt zurzeit voll ab und ich hatte die idee, iwie den treiber zu aktuallisieren.
Da ist m.E. ein Trugschluß aufzuklären!
Die "Gerätetreiber" sorgen dafür, daß Geräte mit "kleinen Programmen" versorgt werden um das Zusammenwirken mit den anderen Hardwarekomponenten zu ermöglichen.
Neuer Gerätetreiber - muß nicht zwangsläufig zu einer besseren Netzwerkverbindung führen. - Treten gegenwärtig regelrechte Störungen der Ethernet-Hardware (Netzwerkadapter) auf - dann kann ein anderer Treiber vielleicht ein Problem beseitigen.

Netzwerkadapter - zu finden über:
Start -> Eionstellungen -> Systemsteuerung -> System [markieren + Klick]
Menü "Systemeigenschaften" öffnet -> Registerkarte "Hardware" in den Vordergrund -> Button "Gerätemanager" klicken - das Menü vom Gerätemanager öffnet

Links von der Gerätebezeichnung "Netzwerkadapter" das '+' klicken - die Netzwerkgeräte werden alle untereinander aufgelistet
Hier kannst Du die Bezeichnung des Netzwerkadapter auslesen und im Forum bekanntgeben. <- Falls neue Treiber gesucht werden, müssen die zum Netzwerkadapter / -chip / Ethernetadapter (oder wie es sonst noch bezeichnet wird) passen und sie sollten von der Downloadseite des Geräteherstellers geladen werden.
(Bei Komplett-PC und Notebooks wird der PC- / Notebookhersteller geraten - weil mitunter spezielle Treiberanpassungen erfolgen)

Welcher Treiber aktuell installiert ist - das ist auch auszulesen nach Markieren des jeweiligen Netzwerkgerätes, Aufruf eines Kontextmenü mit Rechtsklick der Maus, dort "Eigenschaften" (des Netzwerkadapter) klicken und im nächsten Menü über die Register "Treiber" und "Details" die gegenwärtig in Nutzung befindlichen Treiber feststellen.

Aber: Gibt es keine "Fehlfunktion" des Netzwerkes - dann vergiß die Manipulation (es wird meist noch zusätzlich etwas "verdorben") und such Netzwerkprobleme nicht unbedingt in der Hardware!
Lange dauernder Seitenaufbau im Internet hat seine Ursachen fast immer an anderer Stelle.
(Vergleiche es mit einem tropfenden Wasserhahn - da dauert es auch ewig bis ein Glas mit Wasser gefüllt sein kann.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also dort bei Geräte-Manager steht : "NVIDIA nForce Networking Controller"

naja und ich bin auf die idee gekommen,weil mein internet irgendwie spinnt, d.h. beim spielen(internetspiel) oder so werde ich immer vom server geworfen und so und nach paar sekunden kommt wieder internet und kann dan wieder weiter spielen, aber danach gleich wieder weg , ... . Immer wenn internet weg ist habe ich auf modem geschaut und gemerkt das dort internet immernoch angzezeigt ist obwohl internet eigentlich für kurze zeit weg ist ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

push ():-)

Die Orientierung über welchen Pfad Du das Gerät im Gerätemanager findest - die war für Dich.
Wenn fremde Hirne in Deinem Interesse mitdenken sollen - dann mußt Du schon etwas konkreter zu Deiner vorhandenen Hardware schreiben und mit welchem BS die Technik des Rechners..... betrieben wird.
Zur Raterei kommen Fremde sicher einfacher - da gibt es schon genügend andere "Vorlagen" im Netz.  ;)
und  NVIDIA nForce Networking Controller gibt es in unterschiedlichen Varianten in allen möglichen Rechnern...?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

windows xp

{1A3E09BE-1E45-494B-9174-D7385B45BBF5}\NVNET_DEV03EF\4&2A8118AB&0&00

meintest du vieleicht das?

bei SIW steht auch nur bei adapter Model: NVIDIA nForce Networking Controller    

« Letzte Änderung: 11.10.10, 18:27:42 von mucoland »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

push ():-)

Wie heißt denn nun der Hersteller Deines PC und wie heißt das PC-Modell, das mit Windows-XP genutzt wird?
- Damit wäre etwas anzufangen, wenn Du Deine Technik als Komplettsystem gekauft hast.
- Bei Eigenbau-PC mußt Du mal die Komponenten im Inneren des PC genauer anschauen und die Bezeichnungen von da ablesen.
- Es ist fast immer besser, angepaßte Treiber von der Downloadseite des Herstellers vom Endprodukt zu laden.

Ob Du mit diesem Treiber Erfolg hast?...
. http://download.cnet.com/NVIDIA-nForce-Networking-Controller/3000-2112_4-143144.html

Eigentlich wird in Deinem Bild des Gerätemanager nur ein Treiber einer USB-Kamera reklamiert (gelbes Fragezeichen) - alle anderen Geräte sind versorgt. Was soll der andere Treiber beim Netzwerkadapter bewirken?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das vieleicht die probleme verschwinden , wie gesagt diese verbindungsfehler etc.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

***mademobile***naja jetzt habe ich keine inetverbindung mehr ...(nachdem ich es inst. habe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

push ...  es wird imemr schlimmer  :-X


« Windows XP: Mein PC fahrt nicht mehr hoch (Bios block) was tuhn?Windows XP: das interne und externe microphone sind nicht aktiv »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!