Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: HD Recorder am Monitor mit HDMI verbunden. Brauche noch eine TV Karte?

Wenn ich einen Hd Recorder an meinem TFT per HDMI anschließe, brauche ich dann noch eine TV-Karte oder sonstige Software um TV zu gucken?


Mein Computer-System:
   
Installiertes Betriebssystem: Windows 7



Antworten zu Windows 7: HD Recorder am Monitor mit HDMI verbunden. Brauche noch eine TV Karte?:

Hier musst du uns schon noch mitteilen, von wo du die TV Signale empfängst. Stelitenschüssel, Kabel oder Teristisch.
Ausserdem ist dein HDMI Recorder nur ein Recorder oder Sat Receiver mit Recorderfunktion.

Ausserdem was hat dies mit dem PC und  dem Betriebssystem zu tun?
 

Kabel Unitymedia

Hatten wir dies nicht schon mal? Wenn dein Recorder Programme über Kabel bzw Schüssel empfangen kann. Dein TFT Monitor einen HDMI Eingang und integrierte Lautsprecher hat, benötigst du keinen PC.
Receiver-Recorder mittels HDMI Kabel verbinden und fertig.
wenn keine LS vorhanden ssind benötigst du noch  aktive Lautsprecher. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, eine TV-Karte brauchst du nicht. Im Rekorder ist ja bereits ein Empfänger (Tuner) mit drin. Dieses Thema hatten wir aber kürzlich schon. Warst das nicht auch du?


« Dell Vostro 1500 Problem !!!???Windows XP: Suche Grafiktreiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
TFT
Die Abkürzung TFT steht für "Thin Film Transistor" und ist ein Flachbildschirm. Fast alle Flachbildmonitore arbeiten mit der TFT-Technik. Eine weit verbreitete ...

HDMI
HDMI ist eine Abkürzung für den englischen Begriff High Definition Multimedia Interface. Dies ist eine Schnittstelle zur volldigitalen Übertragung von Audi...

TV-Karte
Mithilfe einer TV-Karte, auch Fernsehkarte, können TV-Signale auf einem Computerbildschirm dargestellt -oder auf einer Festplatte aufgezeichnet werden.   Fern...