Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Zwei Festplatten

Möchte noch eine zweite Festplatte einbauen.
Und zwar eine interne Samsung IDE 120GB Platte.

Wie springe ich jetzt zwischen meiner alten Platte auf der ja mein Betriebssystem ist und der neuen, wenn sie eingebaut ist hin und her?

Wie mache ich das? habe das Asus Delux Board dort gibt es doch den sogenannten raid-Controller.

Ich habe keine Ahnung. Wie gehe ich da vor??
Bitte verständlich erklären.

Danke  ;)

« Letzte Änderung: 29.07.04, 15:34:03 von Slaves on dope »


Antworten zu Zwei Festplatten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was meinst du mit springen?  ???

Hast du denn noch platz an einem der beiden IDE-Stränge? Wenn ja, einfach die Platte entspr. jumpern und an einen bestehenden IDE-Strang klemmen.

Dann fährst du deinen Rechner normal hoch. Sollte es hier zu Problemen kommen, so solltest du überprüfen, ob dein BIOS überhaupt diese Kapazität ohne BIOS-Update unterstptzt; wenn nicht, suche nach einem aktuellen BIOS-Update der das Problem löst.

In Windows gehst du in die Datenträgerverwaltung und partitionierst & formatierst die neue HDD. Danach kannst du ganz normal deine Daten auf der 'NEUEN' ablegen ;)

con\con

(und nun fahr ich wirklich heim!!)

Ist abhängig, was dein Raid-Controller alles kann, also was für Raidarten (Raid-0, Raid 1 usw.)

Raid-O ist meiner Meinung nach für Gamer und Performancehungrige sehr gut, da bei Raid-O aus 2 HDD´s 1 simuliert wird, wobei beide HDD´s sich die Daten teilen, also wirst du dann bei 7200er-HDD´s die doppelte Geschwindigkeit haben.

Alle anderen Raid-Arten und Mischformen dienen der Sicherheit. (Alle Daten der einen Platte werden auf der anderen Platte gespiegelt, sodaß beim Verlust einer HDD immer noch alle Daten auf der anderen HDD vorhanden sind.) Umso mehr HDD´s in so einem Sicherheits-Raid drin sind, umso geringer ist die Chance, alle Daten zu verlieren ;)

Bei weiteren Frageen, steh´ ich dir zur Verfügung....

Was meinst du mit springen?  ???

Hast du denn noch platz an einem der beiden IDE-Stränge? Wenn ja, einfach die Platte entspr. jumpern und an einen bestehenden IDE-Strang klemmen.

Dann fährst du deinen Rechner normal hoch. Sollte es hier zu Problemen kommen, so solltest du überprüfen, ob dein BIOS überhaupt diese Kapazität ohne BIOS-Update unterstptzt; wenn nicht, suche nach einem aktuellen BIOS-Update der das Problem löst.

In Windows gehst du in die Datenträgerverwaltung und partitionierst & formatierst die neue HDD. Danach kannst du ganz normal deine Daten auf der 'NEUEN' ablegen ;)

con\con

(und nun fahr ich wirklich heim!!)




Was meinst du mit Platz?? ich bau die Platte ein und schliesse sie an??
Sollte ich lieber eine Externe Platte kaufen??

« Letzte Änderung: 29.07.04, 15:39:38 von Slaves on dope »

Wolltest du jetzt Auskunft über Raid oder wie du das mit der anderen HDD anstellen sollst?

Eigentlich beides. Aber erstmal wie ich das mit der zweiten anstelle. Einfach einbauen oder?? :-\

Wie funktioniert das mit dem jumpern??

Ich habe das noch nicht gemacht deswegen frage ich so blöd ;)

Gruß

« Letzte Änderung: 29.07.04, 15:53:57 von Slaves on dope »

Deine jetzige HDD ist schon auf Master oder auf Cable Select gestellt. Deine neue mußt du dann auf Slave stellen.

Bei Raid ist das aber ne andere Geschichte...

Deine jetzige HDD ist schon auf Master oder auf Cable Select gestellt. Deine neue mußt du dann auf Slave stellen.

Bei Raid ist das aber ne andere Geschichte...

Danke für deine Posts. Ich werd´s einfach mal machen und dann gegebenfalls auf dich zurück kommen.

hilfe kann meine zweite festplatte nicht anmelden jumper sind alle richtig gesteckt die festplatte wird auf in plak and play angezeigt aber nur nicht auf dem Arbeitsplatz wer kann mir helfen Bitte hab schon alles ausprobiert
Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Datenträgerverwaltung schon nachgesehen.

Vielleicht muss sie partitioniert und formatiert werden.


« Windows XP: wie schliesse ich medion notebook ohne hdmi am lcd fernseher anWindows XP: Samsung 2443FW, 1920x1200 Breitbild geht nicht ordentlich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...