Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ram wird falsch angezeigt.

Hallo Leute,
Habe mir nun einen neue Festplatte gekauft und diese auch erfolgreich angeschlossen. Es läuft auch wirklich alles. Nur als ich zufällig auf Arbeitsplatz, Eigenschaften nachgeschaut habe sehe ich wie dort 3,25 GB Ram steht, dass kann aber garnicht sein da ich eigentlich 8 GB haben müsste. Hab ich vielleicht was vergessen oder wie wird der Ram richtig angezeigt?
Ich bin nicht so Erfahren im Umgang mit Computern, Hilfe wäre echt nett.

lg.

David



Antworten zu Ram wird falsch angezeigt.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

32 bit Betriebssytem - maximal 3,5 GB Arbeitsspeicher werden genutzt
64 bit Betriebssystem - auch deine 8 GB würden ausgenutzt.

Das heißt jetzt weil ich ein 32bit Betriebssystem hab werden nur 3,25gb Ram genutzt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Du hast ein 32-Bit-Betriebssystem, ganz einfach.

Es werden dann immer nur max. 4GB erkannt und 3,25GB als verfügbar angezeigt.

Die Investition in 8GB Speicher hättest du dir also getrost sparen können ;)

Abhilfe:

Ein 64-Bit-System erwerben und installieren, sich im Gegenzug dafür dann aber häufig inkompatible Programme + Hardware + Treiberprobleme (nicht verfügbare Treiber) einheimsen. ;)

Entscheide selbst. :D

PS:

Vermeintliche Vorteile von RAM oberhalb 4GB ist ein Mythos, der sich extrem hartnäckig hält und den die Industrie natürlich liebend gerne aufrecht erhält ;););) 

Wieso habe ich dann überhaupt 8Gb drin was bringen die? :D
Werden die vollen 8 GB denn auch nicht bei Spielen  genutzt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antwort 3 aufmerksam lesen + verstehen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nicht in Spielen, nicht in Word, nie :)

Zumindest nicht mit einem 32 bit OS.

Wenn der Hersteller deines PCs / Mainboards 64-bit-Treiber anbietet wirst du um einen Wechsel auf 64 bit nicht herumkommen, um die 8 GB nutzen zu können - ob sie wirklich nötig sind? Ich bezweifle es.

Sry die Antwort habe ich erst dannach gelesen.
Danke für eure Hilfe.

lg.
David 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die überschüssigen RAMs (oder der komplette Satz) lassen sich aber auch wieder verkaufen....

Es steht jeden Tag ein Dummer auf  ;D

Leute ich brauch nochmal eure Hilfe :D
Ich denke mir nichts böses beim Surfen aufeinmal kommt der Bluescreen: driver_irql_not_less_or_equal. Was ist denn das jetzt? Hat wahrscheinlich was mit der neuen Festplatte zutun oder nicht?
Hilfe wäre nett :D

lg.
David

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Hat wahrscheinlich was mit der neuen Festplatte zutun oder nicht?

Leider erwähnst du mit keinem Wort, ob auf dieser Festplatte das System neu installiert wurde ODER ob es sich um eine 2.Festplatte, z.B. zur Datensicherung, handelt ;)

Noch nicht einmal das Betriebssystem wurde genannt, geschweige denn etwas über verbaute Hardware + Treiber.....   ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Fehler klingt XP und geht meist weg wenn man alle Treiber Updated... sagt der Nebel in der Glaskugel... für präzisere Aussagen präzisere Infos ;)

@nostradamus
Türlich hat Ram über 4GB Vorteile, hab z.Zt. 24 drin :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Türlich hat Ram über 4GB Vorteile, hab z.Zt. 24 drin :)

Braucht die ein normaler User? Wohl kaum.

Wenn er gleichzeitig win7, win2008, Exchange 2007, win 2003 betreibt ja =)

Mein Vater hat ne durchschnittsaustastung von 5 mit standardkram wie Internet Mail bildbearbeitung fernsehen...

Das zeigt der Bluescreen.

Stop: 0x000000D1 (0x8A9C7000, 0x00000002, 0x00000000, 0xB4EE90D8)

Viahduaa.sys 
Adresse B4EE90D8 base at B4EC1000
datastamp 4A24E854.

Was ist jetzt zutun? :D


« Direct X 11 komplett entfernen!Windows 7: Grafik Problem. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...