Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Speicherplatz wird falsch angezeigt!

Habe einen Ordner gelöscht der zu groß war um in den Papierkorb verschoben zu werden woraufhin ich ihn unwiderruflich gelöscht habe. das hat auch scheinbar funktioniert, da ich den ordner nicht mehr finden kann. allerdings ist durch den löschvorgang auch nach dem neustart des computers kein speicherplatz auf dem laufwerk freigeworden.
wäre um hilfe dankbar!



Antworten zu Win XP: Speicherplatz wird falsch angezeigt!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Defragmentier dein Laufwerk mal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zusätzlich könntest die Systemwiederherstellung deaktivieren,die dir jeweils 10% für jedes Laufwerk frei gibt.Falls du Norton Anti Virus benutzt ,so nimmt dieses für seine Unerease Funktion ebenfalls 10% ein.


« Win XP: Internetverbindung wird willkürlich unterbrochenWin XP: Partition C lässt sich nicht formatieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...