Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pc stürzt ab 2

also, ich hatte vor einiger zeit schonmal ein problem gepostet. DAmals bekam der Bildschirm nach einer zeit ( manchmal sofort, manchmal nach mehreren stunden ) kein signal mehr und der rechner war total abgestürzt.
mit einem freund haben wir dann entdeckt , dass dei verbinung zwischen netzteil und mt ,ainboard völlig verkohlt war. da anscheinend sowohl nezteil als auch mainboard was abbekommen haben, habe ich ein neues netzteil und ein n eues mainboard gekauft.
( das alte mainboard hatten wir noich mit einem anderen netzteil ausprbiert, alerdings ist dieses nach kurzer zeit auch "kaputtgegangen".
Wir haben dann beide neuen teile eingebaut und versucht den rechner zu starten. seit dem kommen aber andere probeme:
Machmal startet der rechner neu, nachdem bios die geräte geladen hat
Manchmal kommt der xp ladebildschirm und dann ein schwarzes bild mit dem mauszeiger in der mitte der sich nicht bewegen lässt
am anfang als wir die sachen gerade neu eingebaut hatten blieb er auch schoinmla ganz am anfang hängen ( wärend ram us.w. aufgezählt wurden)
Ich weiß nicht ab das nun ein anderer fehler ist, oder ob das alte mainboard den selben fehler hatte und nur hat irgendwie dem bildschirm kein signal mehr gegeben hat?

ALso :

Netzteil ist neu
Mainboard ist neu
DEr RAm der drin ist funktioniert bei einem freund einwandfrei
auf der CPU ist nichts zu entdecken ( "durchbrennflecken oer so )
dieses problem kommt auch wenn ich einen kühler vor den rechner stelle und die cpu nur (laut bios ) 40 grad hat.

wenn ich ins bios gehe läuft der rechner einigermaßen, allerding ort auch schon ein zweimal abgestürzt.
ich habe auch schonmal ein festplatte mit win98 ( welche mit einem anderen rechner gut lief ) angeswchlossen und ungfähr die seloben fehler kamen.

ich bin auch ein-zweimal ins windows gekommen, allerdings ist dann ganz schnell bildschirm eingefroren und nichts ging mehr.


WEr irgendwelche ideen hat bitte hinschreiben ich bin für jeden tipp dankbar

danke



Antworten zu pc stürzt ab 2:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es sollte auf dem Mainboard einen CMOS-Reset Jumper haben: http://www.asuscom.de/support/FAQ/faq099_BlackScreen.htm
Davon abgesehen lässt sich nur in den seltensten Fällen WinXP nach einem MB-Tausch starten - allenfalls im abgesicherten Modus (F8).
In diesem Falle würde ich zunächst eine Reparaturinstallation versuchen. Es sollten allerdings die Chipsatz-Treiber des betreffenden MB zur Verfügung stehen (Evtl. von der Firmensite des MB herunterladen)

Reparatur statt Neuinstallation:
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=911&URBID=5
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

Sonst Neuinstallation:
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

danke für den tipp, habe ich schon probiert aber auch dabei stürzt er ab, manchmal ja sogar im bios.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hoffe ja nicht, dass ihr irgendein Teil drinnen habt, was das System überlastet. Wieviel Watt hat denn das Netzteil und welche Hardware habt ihr daran angeschlossen?

also, Netzteil hat 400 watt (ATX 400W)

Ich habe eine geforce 4200 ti
einen 2100 Athlon Plus
eine 5.1 Creative soundkarte
und das neue moptherboard ist ein ASROCK k7s8x
und eine 60 GB festplatte
und 2 x 256 DDR RAm von infinion

Hi, was zeigt das BIOS beim booten für einen Prozessor an. Gemeint ist die Taktrate. Eventuell ist das Board für diesen
Prozessor zu hoch eingestellt, er überhitzt und ... naja den Rest kennst Du dann. Schau mal in die Boardbeschreibung nach den Jumpereinstellungen. Übrigens, mit einem AS-Rock hast Du Dir keinen Gefallen getan!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Übrigens, mit einem AS-Rock hast Du Dir keinen Gefallen getan!
Das kommt darauf an. Hier mal eine gute Seite dafür:
http://k7jo.de/reviews/mainboards/asrock/k7s8x/

« Drucker prob. wer kann helfenT Sinus 154 DSL »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...