Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Canon-Drucker antwortet nicht

Win7, Canondrucker iP5300:: Nach einem Stromausfall während des Druckvorganges mit einem sog. virtuellen Drucker (Clondrucker), wird jeder Druckversuch mit der Meldung 'Drucker antwortet nicht' beendet. Löschen der Warteschleife, deinstallieren des Clondruckers u. Neuinstallation.... alles vergeblich. Der 'Quelldrucker' funktioniert anstandslos.
Wer hat da eine Idee ? (Canon meint, das wäre ein Problem von Windows)


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Drucken)
Die Fehlermeldung lautet: Drucker antwortet nicht



Antworten zu Windows 7: Canon-Drucker antwortet nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   
Den Drucker mal komplett einigen Minuten vom Strom nehmen und dann neu versuchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hat's leider auch nicht gebracht...


« Windows 7: Konica Minolta magicolor 2350 StartproblemePC stürzt neuerdings häufig ab und geht selten wieder an »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...