Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: Windows 7+neuer Drucker Fehlermeldung 'Drucker antwortet nicht'

Ich habe einen relativ neues ASUS Notebook und einen neuen Drucker von Canon (MX340) angeschlossen. Wenn nun ein Druckauftrag erteilt wird, dann erscheint sofort die Fehlermeldung: Drucker antwortet nicht.
Das Dokument ist in der Warteschlange zu sehen und wenn das Notwbook neu gestartet wird, dann druckt der Drucker es problemlos aus. Aber ich kann doch jetzt nicht jedesmal einen Neustart machen, wenn ich etwas drucken möchte!!!
Neuesten Treiber und Neuinstallation der Druckersoftware hat keine Veränderung der Situation bewirkt.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Canon Drucker)
Die Fehlermeldung lautet: Drucker antwortet nicht



Antworten zu Windows 7: Windows 7+neuer Drucker Fehlermeldung 'Drucker antwortet nicht':

Hier vielleicht findest du die Antwort, auch das handbuch zur Installation solltest du mal lesen
http://www.canon.at/Support/Consumer_Products/products/Fax__Multifunctionals/InkJet/PIXMA_MX_series/PIXMA_MX340.aspx
Dies doch auch ein Wlan Drucker. Wie wurde dieser angeschlossen und installiert?

« Letzte Änderung: 25.09.11, 20:45:16 von Hannibal624 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

hi,

ich habe den Drucker nicht als Netzwerkdrucker installiert. Sondern ganz normal wie beschrieben die Installationscd durchlaufen lassen und das Druckerkabel in den USB Port gesteckt, als es während der Installation verlangt wurde.

Gruß, A.

Und unter Drucker wird dieser Drucker auch angezeigt und ist dieser als Standarddrucker bezeichnet.
Klick mal auf Geräte und Drucker, grünes Häkchen beim Canon? Dann auf Eigenschaften und lasse dir eine Testseite ausdrucken.
Gib mal den Drucker Frei, auch wenn du kein Netzwerk hast.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles gemacht. Der Drucker ist scheinbar immer bereit, grünes Häkchen ist da, aber keine Veränderung, selbst bei der Testseite kommt wieder die Fehlermeldung. Freigabe habe ich dem Drucker auch erteilt. Was ich noch nicht ganz verstehe: Unter Eigenschaften nach Rechtsklick auf den Drucker ergibt sich die Auswahl zwischen Canon MX340 series printer, ... printer XPS und FAX. Bisher ist der  ...printer als Standarddrucker durch einen Haken davor ausgewählt.

Dann guck mal ob der Druckerdienst unter Dienste eingeschaltet ist, bzw mache einen Durchlauf der Problembehandlung im Wartungscenter.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab ich gecheckt. Also ich finde unter Dienste nur den Dienst "Fax", welcher nicht eingeschaltet war. Habs mal angeschaltet. Und dann noch den Dienst "Druckerwarteschlange", welcher eingeschaltet war und ist. Die Problembehandlung im Wartungscenter hat auch nichts festgestellt.

Gruß, A.

Dann hast du entweder falsche Treiber installiert, oder du verwendest ein falsches Kabel an einem falschen Port, bzw der Drucker hat eine Macke,
Nochmals Treiber deinstallieren und Drucker deinstallieren, falls dieser noch angezeigt wir- Könnte sein, dass dieser mit den Windows 7 Standardtreibern betrieben wird.  Drucker vom PC abziehen , dieser ist doch direkt angeschlossen? Oder wird ein USB Hub verwendet? Dann mal direkt anschliessen.
Treiber neu installieren, und erst dann anschliessen, wenn du über den Installassistenten aufgefordert wirst. Ansonsten Canon Service anschreiben. Oder lade dir die Treiber von der Canonseite runter und versuche es mit diesen.
 


« Gut und günstig?PC wird plötzlich extrem langsam - schon viel probiert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!