Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laufwerk funktioniert nicht mehr

Guten Tag
 
Meine Freundin hat ein Problem mit ihrem Laufwerk wie das Beitragsthema ja schon verrät .
Das Laufwerk wird nirgendwo erkannt weder im Gerätemanager noch im Bios.
Nun habe ich ewig nach einer Lösung in Foren gesucht aber nichts gefunden .
Lower und Upper Filter löschen bringt nix .
IDE Controller deinstallieren funktioniert nicht da sie nicht angezeigt werden .Das Skurrile jedoch ist dass das Laufwerk a) Strom hat und b) noch funkioniert hat .
Ich erkläre mal den Sachverhalt genau sie hatte den PC
eingeschickt zu Dell und ihn wieder zurückbekommen und da funktionierte es noch dann hatte sie einen Virus ob der noch drauf ist kann man so genau nicht sagen .
Sie möchte also den PC neuinstallieren brauch jedoch dazu das Laufwerk da das booten über den USB stick zb nicht funktioniert hatte . Die Treiber sind auch aktuell . So mag ich die Vermutung wagen dass es eventuell an dem Virus liegt ?
Ich habe auch gelesen das oft deinstallierte BrennProgramme oder Virtuelle Laufwerke zu so etwas führen und in der Tat hat sie ein virtuelles laufwerk drauf allerdings erst dadurch da ihr Laufwerk ja nicht ging also kann es daran nicht liegen .

Ums auf den Punkt zu bekommen HAT irgendwer einen Plan

Warum das Laufwerk nicht geht es wird nicht angezeigt weder im Gerätemanager noch im Bios nicht einmal die IDE controller werden angezeigt .

Ich würde mich sehr über eine Lösung freuen und sage schonmal DANKE im Voraus


PC : Dell studio xps 8100

Win 7 (64 bit)



Antworten zu Laufwerk funktioniert nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

downloade Dir zur Sicherheit mal Malewarebytes, update es und führe einen Vollscan durch. Logfile dann posten.

Download Malewarebytes hier:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Gruss A K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Zitat
wird nicht angezeigt weder im Gerätemanager noch im Bios

Wenn es im BIOS nicht einmal angezeigt wird, dann ist es wohl definitiv kaputt ;)

Mit etwas Glück ist auch nur ein defektes Kabel / Kabelverbindung / Stecker vom Laufwerk zum Mainboard defekt.

Also: entweder nochmals reklamieren bei Dell oder für etwa 20,- Teuronen ein neues Laufwerk kaufen + einbauen. ;)

« Windows XP: wenn ich Boxen oder Kopfhörer anschließe rauscht es Touchscreen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...