Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

windows startet nicht mehr mit neuer 256 mb ram karte !

kann mir da bitte einer helfen warum das so ist  :(

hab nen ASROCR mainboard (DDR  400/333, DDR Sots, 5 PCI, ATA133)

Auf der ram karte steht 256mb PC333

also müsste sie ja mit dem mainboard kompatibel sein , was kann ich noch tun, windows bleibt bei dem ladebalken stehn :-\



Antworten zu windows startet nicht mehr mit neuer 256 mb ram karte !:

kann mir da bitte einer helfen warum das so ist  :(

hab nen ASROCK mainboard (DDR  400/333, DDR Sots, 5 PCI, ATA133)

Auf der ram karte steht 256mb PC333

also müsste sie ja mit dem mainboard kompatibel sein , was kann ich noch tun, windows bleibt bei dem ladebalken stehn :-\
kanns sein das im bios was umgestellt werden muss, brauch schnell hilfe

bitte helft mir doch  :-[:'(:-[

Hast du neben dem einen Cookie noch andere Speichermodule drin??

ja hab noch ne andere 256 ddr ram karte drin die läuft auch, ich kann ja mal nen bios update machen nur sagt mal bitte wie das geht, hab jetzt die flash.exe und das update. mein diskettenlaufwerk ist kaputt kann daher kein backup machen. wie soll ich vorgehn ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Biosupdate!??? Ich denke eher, das das Speichermodul defekt ist, oder sich nicht an die Spezifikationen hält, sich mit dem Chipsatz des Mobos nicht verträgt, oder sich mit dem anderen Speicher beißt! Hast Du das Modul mal alleine, oder auf einer andern Speicherbank getestet?
Ist es Marken, oder Noname Ram??

Läuft es in einem anderen PC?? Testen!!

Wenn du ausschließen kannst, das das ram einen defekt hat, würde ich mir ein besseres Board kaufen (und ein Disketten LW für 15EUR) dazu! Biosupdate bringt Dich da nicht weiter!
Asrock macht einfach scheiß Produkte!!
 :-\
Gruß

« Letzte Änderung: 18.08.04, 00:21:01 von H2O2 »

also alleine läuft es auch nicht und es ist kein marken ram , es steht smart drauf :/ ich geh morgen zum händler und tausch es um, das motherboard handbuch nehm ich auch mal mit :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Am besten nimmst Du den ganzen PC mit und läßt Dir vor Ort Markenram-> Infineon/Samsung (und ein neues Floppy) einbauen! Wenns nicht läuft, anderes testen!! Ramkauf hat so viele Faktoren, und man weiß meist nie, warum was läuft und warum nicht! Markenprodukte halten sich aber meist an die Normen!!

gruß


« Hitzeentwicklung bei AMD CPU K7-Athlon XP 2600+Notebook Festplatte kein U100 in XP erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...

Cookie
Die Cookie - Funktion, zu Deutsch Keks oder Plätzchen, wurde von Netscape erfunden, um Webentwicklern die Möglichkeit zu bieten kleine Datenpakete, wie den Name...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...