Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Asus P5QD Turbo braucht lange bis zum Boot!

Hallo,

ich habe bei mir im PC das Mainboard Asus p5qd Turbo verbaut. Leider zeigt das Mainboard beim Anschalten des Pc's zuerst das Logo des Asus-Mainboards, wie üblich, dann kommt eine Meldung: Dectective Drivers ; No Drivers found. Danach erscheint noch einmal das Asus-Mainboard Logo und danach fängt der PC an Windows 7 zu booten. Das ganze dauert mir ein wenig zu lange, und meine Frage ist ob mir jemand sagen kann wie ich im BIOS umstellen kann, damit der Bootvorgang bzw. der Vorgang vor dem Windows-Boot beschleunigt wird.

Gruß



Antworten zu Asus P5QD Turbo braucht lange bis zum Boot!:

Habe den 1. Fehler gefunden = im Bios war der eSata Controller enable. Einfach ausgeschaltet und der sucht nicht mehr nach "Drivers". kann mir jemand vielleicht sagen, weshalb mir trotzdem ungewöhnliche lange das Asuslogo angezeigt wird ??

Das ist bei manchen Asus Mainboards so,das wurde bei einigen durch ein Bios Update korrigiert,unterscheiden muss man auch Dectetive Drivers und eSata,nVidia Boot Agent und z.b Marvell Controller.Der Driver Agent z.b. wird dann bei Option Boot als Laufwerk gesetzt,mal nebenbei.

Waiting for F1 if Error deaktivieren könnte dann auch schneller gehen,ist aber auf keinen Fall ratsam,weil defekte Hardware den Start Automatisch Verzögert und dazu keine Meldung mehr kommt.

Das habe ich mir schon gedacht, dass es an dem Board liegt. Das deaktivieren des eSata Drivers hat jedoch schon wesentlich viel Zeit rausgeholt, was ich jetzt bei jedem Start sehr gut merke. Das mit dem Waiting for F1 if Error werde ich dann natürlich nicht machen =) Vielen dank für die Tipps. Gruß


« Windows Vista: Laptop macht merkwürdige Geräusche (Lüfter oder festplatte ??) Nvidia GeForce GTX295 überhitzt trotz sauberem Lüfter! Lösung gesucht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

AT Bus Controller
Bei AT Bus Controller handelt es sich um einen Festplattenkontroller, die auch als Host-Bus-Adapter bezeichnet werden. Das Besondere bei diesem Kontroller ist es, dass be...