Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC Braucht sau lange zum runterfahren

Mein pc starte recht flot aber wenn ich ihn neustarten will oder Herunterfahren will dauert das ewig bist er anfängt windows zu bennden !!!

Hab windows xP home !!! 



Antworten zu Win XP: PC Braucht sau lange zum runterfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auslagerungsdatei löschen <<<< aktiviert ? Schnelles herunterfahren aus ?
Schau mal mit XpAntispy nach (Vorsicht , nicht damit rumspielen) .
 

wie kann man denn die Auslagerungsdatei löschen ???

und wo kann man das aktivieren Schnelles herunterfahren ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

KANNST Du lesen !! NICHT löschen ........

wie jetzt hab schnelles herunterfahren aktiviert aber ist immer noch so langsam

 

Zitat
wie jetzt hab schnelles herunterfahren aktiviert aber ist immer noch so langsam

 Wieviel Minuten ist langsam?

1-2 min aber vorher war der ja auch schneller 

Also eine Minute braucht mein Rechner auch, mindestens ;D

ja aber meiner brauch 1-2min bist der desktop weg geht !!!

Das ist allerdings zu langsam, allerdings fällt mir außer den Tipps die HCK Dir gegeben hat nichts dazu ein. :-\

mh...und jetzt *heul*

Das heißt doch nicht, daß nicht noch jemandem was einfällt ;)

ich hoffe das mir noch einer helfen kann !!!

Hi Lena.Ich hoffe dir hier schnell helfen zu können.Also wenn Windows XP lange zum herunterfahren benötigt so liegt das meist daran, dass Windows mit dem Beenden der einzelnen Dienste Schwierigkeiten hat.
Wenn sich ein Dienst beim Herunterfahren von Windows nicht beenden läßt, muss ihn Windows zwangszeise beenden. Diese Funktion wird erst aktiviert, wenn Windows 20 Sekunden lang versucht hat die Dienste auf herkömmlichem Wege zu beenden. Diese Zeitspanne läßt sich in der Registry verkürzen.

In der Registry unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control

dem Schlüssel 'WaitToKillServiceTimeOut' einen anderen Wert in Millisekunden zuweisen. Der Standardwert ist "20000" und entspricht 20 Sekunden. Besser ist ein Wert von "2000", was 2 Sekunden wäre.

Mfg,Dirk-9 ;)


« Win XP: Kein Defragmentieren möglichwarum bricht die Installation bei 34 Minuten vor ende ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...