Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

passen meine Rams?

halli hallo Leser,

brauch ein neues AMD Mainboard und hab eben mal ein bissel gestöbert. Gefallen hat mir das ASUS M4A89TD/USB3, nun war ich eben auf der Herstellerpage und hab mich da ein wenig umgeguckt. Die Liste zur Speicherunterstützung ist aber mager. Wollte da gerne wieder meine 2x2 DDR3 1333Mhz Rams von Kingston einbauen... doch die werden da gar nicht aufgeführt.
Generell ist die 1333Mhz Abteilung hier recht knapp... Man kommt gar nicht bis zum Buchstaben K wie Kingston. Bei 1600Mhz kann man Kingston jedoch finden, ist das nun gut oder schlecht? Würden meine drauf laufen?

MfG
eloi



Antworten zu passen meine Rams?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"Unterstützte RAM-Geschwindigkeit:   1600 MHz, 1333 MHz, 1066 MHz"

Wenn der Hersteller nicht lügt sollte das keine Probleme ergeben.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://pc-it-shop.de/?site=artikel_neu.php&artid=925326
(Link von hinten nach vorne kopieren und in den Browser einfügen)
Maximaler Speicher 16 GB  
Unterstütztes RAM 4 DIMM-Steckplätze - DDR3 SDRAM , nicht-ECC, ECC , ungepuffert  
..das ist wichtig
würde dieses Mainboard mit Arbeitsspeicher von mindestens 2x4GB neu bestücken..und dann bald auf 4x4GB aufrüsten(falls nicht gleich möglich aus Geldmangel)
Ansonsten brauchst du es nicht..und denke das er 2x2GB nicht erkennt sondern nur 1x4GB. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
und denke das er 2x2GB nicht erkennt sondern nur 1x4GB.

Okay tut mir leid das wusste ich nicht.

@copy: wo erkennt man das, ich hätte knallhart versucht dem Mainboard die 2x2 GB auf zuzwingen :-)

 ():-) Wieder was gelernt^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unterstütztes RAM 4 DIMM-Steckplätze
maximaler Arbeitsspeicher =16GB
4x4GB
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie müsste es heißen wenn 2GB Riegel unterstützt würden?

Mein Mainboard unterstützt Max 32 GB und ich habe 4x4 drinnen und nicht 2x8.
Sry, aber ich kann nicht erkennen warum das Board keine 2GB Riegel unterstützt. >>bis jetzt habe ich wohl immer die richtigen erwischt :-)

versteh ich das richtig, meine Kingston DDR3 1333Mhz 2x2=4GB laufen nicht dadrauf?

Also laut Liste unterstützt das Board bei manchen Herstellern 2x2=4GB und nicht nur 1x4. Liste:  >>KlicK<<

seid Ihr wirklich sicher?

und dein Link bringt mich zum ASUS M4A88TD-M/USB3, ich meinte aber das M4A89TD PRO/USB3.


MfG
eloi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..vieleicht hast du Recht und ich etwas vorschnell ;)
mein Mainboard erkennt max 8GB
ich nutze 4x2GB
würde/währe nie auf die Idee gekommen es mit 2x1GB zu versuchen, doch weiß oder erinnere mich das es früher so war ():-)
-
solch ein Mainboard mit dem mickrigen Ram, ist wie ich könnte aber kann nicht und soll er es versuchen..mein Gott der Ram sollte dabei doch nicht das Problem werden oder doch ::) ???
-

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"der Ram sollte dabei doch nicht das Problem werden"

Naja das war ja seine Frage, ich würde das Board kaufen und es probieren; wenn es nicht klappen sollte müsste man eben 2x4 GB Ram neukaufen; DDR3 wird einem ja heute hinterhergeworfen, 2x4 GB für 25€

Ich kann allerdings nicht erkennen warum das Board keine 2GB Riegel unterstützt... vllt. liege ich falsch, wie gesagt ich würde bei den Ram-Preisen mein Glück versuchen :-)

ja wenn 2x2GB zuwenig für das Board sind, warum auch immer - hol ich noch 2 weitere von Kingston dazu... dann währen es 4x2GB=8GB DDR3 1333Mhz.

Woher habt Ihr die Info, dass dieses Board M4A89TD PRO/USB3 keine 2Gb Riegel unterstützt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

meine Info ;D
versuche es doch einfach, aber warum 4x2GB anstatt 2x4GB oder gleich 4x4GB..wegen Geldmangel?

 

worauf bezieht sich deine Info, wenn ich fragen darf?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mich persönlich würde es wundern wenn das Board keine 2GB Riegel unterstützt.

Das es bei 512mb Teilen Probleme gibt ist klar, nur 2 GB ist doch noch recht Aktuell, kaum ein Hersteller würde ein Board herstellen wo dies heutzutage nicht möglich währe...
Mich würde auch interessieren woran man das feststellen kann. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein darfst du nicht fragen.
wenn du es bis jetzt nicht kapiert hast, dann lese nochmal den ganzen Thread durch
und denn Link von hinten nach vorne kopieren-dann ist er bei mir automatisch in Google Suchanfrage und wenn man darauklickt landet man auf der geposteten Webside
keine Ahnung welches Betriebssystem du nutzt
Und die letzte Antwort war!
versuche es doch einfach und dann kannst du berichtet wie toll dein Rechner läuft und wir alle glücklich und klüger.

copy, kommt ein bissel unfreundlich und arrogant rüber - Deine Art zu sagen das 2x2 Ram zu mickrig für dich sind! Deswegen Stelle ich meine Fragen lieber woanders...

Have a nice day


« Nach aufmachen des Laptops funzt nichts mehrWindows 7: System friert ein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!