Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: System friert ein

Guten Abend,

ich habe seit einiger zeit das Problem dass das System plötzlich einfriert und ich muss den PC abwürgen, ausserdem bleibt hin und wieder das syxstem für 10 sec stecken, dann wird der Bildschirm schwarz und danach ist wider alles da nur Windows gibt die Meldung:
der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt.

Mein Syste:

CPU: AMD Phenom II x4 965
Arctic Freezer 13 CPU Kühler
RAM: 10GB(8GB Mushkin 1333MHz DDR3, 2GB Kingston 1333MHz DDR3)
Mainboard: Asus M4A87DT/USB3
Grafik: Sapphire Radoen HD6870 1GB
Netzteil: 500 Watt Sharkoon SH550
HDD: 500GB Hitachi

Das Gehäuse Aerocool Strike-X ist mit 3 Lüftern sicher kühl genug,

Weiß jemand an was das liegen könnte?

danke schonmal
 



Antworten zu Windows 7: System friert ein:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Beenee12,

mit den Infos können wir dir nicht viel helfen.

Hast du etwas an deinem Computer verändert? Wie z.B. den Treiber deiner Grafikkarte?

Windows schreibt Probleme und Fehler in der "Ereignisanzeige" mit.

öffne diese unter "Start" und gib unten in der Suchleiste mal "ereignisanzeige" ein. Wenn du die Ereignisanzeige gefunden hast und sie öffnest,

- maximiere das Fenster
- und schau mal ob es einträge in dem Feld der "Zusammenfassung der administrativer Ereignisse" mit dem Status "Kritisch" oder "Fehler" gibt.

Wenn ja kopier den Text und schreib den hier rein.

Gruß redy.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

entschuldigung dass ich erst jetz antworte, ich war den ganzen Tag noch nciht zuhause,

also, ja letzte Woche habe ich die Grafikkarte ausgetauscht, zuerst hatte ich eine Sapphire Radoen HD5670 DP, das System war mit dieser Karte aber auch schon mehrmals eingefroren, ich habe auch den Battlfield 3 Preview 3 Treiber von Catalyst installiert, ich lade gerade die Normale Version des Treibers herunter,
 
also die Ereignisanzeig: wenn der Treiber wiedehergestellt wird steht folgendes:
"Der Anzeigetreiber "amdkmdap" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt".
,
Sehr häufig als fehler eingetragen ist dort:
"Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen:
UimBus
Uim_IM"

Und bei Kritis, wenn das System einfreirt muss ich natürlich ausschalten:
"Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde."

ich weiß nicht ob das Weiterhilft, aber das zweite hat wahrscheinlich nicht mit meinem Problem zu tun und das dritter wird wohl immer Protokolliert wenn das system unerwartet ausgeschaltet wird.

danke schonmal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mir ist noch aufgefallen dass das System nur einfriert wenn Firefox läuft >:( ??? ansonsten noch nicht

danke schonmal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm... Hast du versucht den Grafikkartentreiber mal neu zu installieren?

1.neuen Treiber über die Herstellerseite downloaden
2.Start/Systemsteuerung/Hardware/Gerätemanager
3.Grafikkartentreibereintrag Rechtsklick deinstallieren
4.Computer neu starten
5.neuen downgeloadeten Treiber installieren
6.Computer neustarten

gruß redy.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort, das hab ich aber schon versucht, danach war immer noch das selbe Problem, hab jetzt aber schon andere Ding versucht:

1. Mit Ccleaner die Registry und Firefox verlauf, cahce, usw. gelöscht
2. Mit Hijackthis alle fehler reperariert bei denenen ich ungefähr sagen konnte ob danach das system noch funktioniert
3. Opera installiert- keine Probleme
4. Firefox (nochmal) komplett deinstalliert und alle Ordner gelöscht, firefox auf Partition D installiert

hat biss jetzt nur kurz zeit den firefox zu testet, bis jetzt sieht es aber gut aus  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Uups, die registiry habe ich natürlich nicht gelöscht ::), aber gecleant ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry wegen der erneuten nachfrage nach dem Treiber. Du hattest ja geschrieben, dass du den Treiber neu installiert hast.

hmm... ok...

Es wirkt so als wäre es nicht die Grafikkarte.

als nächsten Schritt würde ich den Ram und die Festplatte testen. Selbst wenn es nach der installation von Firefox bisher etwas besser läuft.

Es gibt das Tool memtest hier klicken
und das Tool Scandisk (rechtsklick auf deine Festplatte im Arbeitsplatz/Eigenschaften/Tools/Fehlerüberrprüfung)

Das könntest du mal laufen lassen.

Gruß redy.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi, kein Problem

danke für den Link, werde sobal ich zuhause bin die beiden Tests machen, ich hoffe es ist nicht der RAM, garde erst neu gekauft, wegen der festplatte hab ich bedenken,

danke schon mal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
so hab jetz alles getestet, keine Fehler bei Festplatte und RAM, nur der festplattentest hat eewig gedauert,

anscheinend ist das wirklich der Firefox  :o O.o
hab jetz firefox 4 installiert und es läuft alles normal,
werd jetz mal länger auf der Version bleiben, und später mal ein Update machen und schaun ob wieder alles hängen bleibt

danke für eure Tipps

Mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So hab jetzt schon länger nicht mehr geantwortet, es hat sich aber einiges getan:
v
Also Firefox war nicht das Problem(trat dan mit version 8 auch auf)
Jetz hab ich Windows komplett neu installiert, also C: Formatiert, D: hab ich mal gelassen weil da nur daten drauf lagen, seit der neuinstallation keine Freezes mehr, dann aber Bluescreen: 0xa0000001, das konnte ich durch ein Grafikkartentreiber Update beheben, dan lief mal länger alles normal, bis  beim Starten von z.B.Minecraft das System wieder einfriert aber: ich sehe kein Bild: der Bildschirm wechselt in den Stromsparmodus also kann ich nicht sehen ob alles einfriert oder ob da ein Bluescreen ist  >:(

Langsam weiß ich nicht weiter, Bitte um Hilfe

  

« Letzte Änderung: 22.11.11, 20:28:35 von Beenee12 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was könnte hier defekt sein?

RAM ist es nicht, Grafikkarte ist auch ganz neu, cor ca. 2 Wochen gekauft, Mainboard und CPU hoffe ich mal nicht, bei der Festplatte bin icht mir nicht sicher, aber die sind zurzeit sowieso knapp.
Kann es sein das mein 500W Netzteil zu schwach ist??

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guck mal,welche ram du verwendest.
diese sollte man nach empfehlung des mainbordherstelelrs kaufen,dann hat man eine fehlerquelle weniger.
Regestryreinigung sollte man immer lassen,außer man wünscht erhebliche probleme unbekannter ursache.
festplate ist zum daten speichern da,für mehr nicht.
weclher grafiktreiber wird verwendet?
bei ATI nurden reinen grafiktreiber verwenden,nicht auch das catalyst controll center.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

RAM ist ein ganz normaler 1333Mhz RAM von Mushkin, nach der neuinstallation hab ich die Registry ja auch nicht mehr gereinigt,
Ich verwende den Catalayst 11.10,also mit dem Vision Engine
wo finde ich nur den Treiber allein? auf der AMD homepage gibts als Treiber ja nur das Catalyst Paket zum herunterladen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eventuel mal schauen,ob ein individueller download angeboten wird.
Ansonsten eine geringfügig ältere version des treibers verwenden,da gab es noch den treiber einzeln,ich meine ein oder zwei versionen zurück.


« passen meine Rams?e quiet! Shadow Rock PRO SR1 vs noctua nh-d14 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...