Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC stürz unregelmäßig ab! Schon vieles GETESTET!

Hallo ihr Lieben  ;D

Erstmal ein paar SPECS:
Motherboard: Asus MA478-T
Graka: NVIDIA GeForce GT 440
CPU: AMD PhenomII X3, 2608 MHz
Netzteil: CX 430 Watt 80plus Silber von CORSAIR
8 Gigs RAM ( 4 neu dazu gekauft) von CORSAIR
(Win 7 64bit)
 Also zum Ploblem:

Ich habe vor kurzen mir ein neue Graka ( die oben ) und ein neues Netzteil ( oben ) zugelegt.
Mein Pc hatte schon länger das Problem das er sich nicht richtig starten gelassen hatt!
Nach drücken des POWER knopfes war er für ein bruchteil einer sekunde an ( LEDs Lüfter etc gingen kurz an ) und danach nichts mehr.
Lies sich auch nichtmehr starten , erst nachdem ich den netzteil stecker gezogen hatte und kurz gewartet hatte ging es ( machnmal auch mehr versuche bis es klapte)
 Also hatte ich das Netzteil im verdachte und so habe ich mir das oben genannte netzteil zugelegt.
Einbaun hatt gut geklappt war geerdet und alles.
Beim ersten mal starten hatte ich wieder das selbe problem ( kurz strom LEDs bla bla )
Beim zweiten mal hatt er ganznormal gebootet und alles hatte geklappt.
Dann habe ich gemerk das er sich ab und zu einfch so ausschalten ( als ware der stecker gezogen worden )
Das kommt immer in ganz unterschiedlichen zeitabständen vor, manchmal 30 mins ,60 mins oder sogar 6 std.
Aber eines geschah immer , er stürzte immer schneller beim spielen ab ( Anno 2070 etc)
Also was ich schon alles gemacht habe:

Motherboard treiber neu geladen
Das BIOS upgedatet
Den CMOS resettet
Graka Treiber einmal komplet de/ und wieder Instaliert
Die RAM getestet ( alte raus , nur neues drin und anders rum )
Mit Prime95 den CPU und RAM gestresst
Die hitzesensoren überwacht: im normalzustand CPU 35° GPU 44° Motherboard 38° HDD 20°.
unter stress CPU 45° GPU 60° Motherboard 42° HDD 22°
Alles nur über die onboard grafik laufen lassen....

aber egal was ich gemacht habe es half alles nichts...
so nun die frage an euch, habe ich was vergessen ? Was kann ich noch machen ?
HILFE HILFE! ;)
PS: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D


 

« Letzte Änderung: 26.04.12, 12:44:23 von Jan-Elan »


Antworten zu PC stürz unregelmäßig ab! Schon vieles GETESTET!:

 

Zitat
Aber eines geschah immer , er stürzte immer schneller beim spielen ab ( Anno 2070 etc)
Auf Grund dieser Angabe würde ich dennoch auf ein thermisches Problem tippen. Muss ja nicht die CPU, RAM, GPU und dergleichen sein. Es kann auch ein fehler in einer Lötstelle oder in einem Chip sein. Dies aber zu finden ist fast unmöglich. Fachmann beraten lassen. Wird vermutlich, ein neues Board fällig sein.
Traten die Fehler auch mit den 4 GIG Speicher auf, oder erst nach dem Aufrüsten? Irgend welche Übertaktungen im Bios vorgenommen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die schnelle Antwort :D
Der Fehler trat erst nachdem ich mein PC aufgerüstet hatte auf. ( Graka, NT RAM )
Vorher lies er sich einfach nur ab und zu nicht starten.
Hatte es ja auch nur mit den alten oder nur mit den neuen RAM Riegeln versucht.
Nein ich habe nichts übertaktet.
Nur ist die Graka von haus aus leicht übertaktet :D
Ich hatte auch aufs Motherboard geschlossen, wollte halt sicher gehen.
Was ich halt komisch finde ist das er beim spielen schneller abstürzt ( c.a 5 mins )
als normal.
Greift der rechner eig. auch auf die onboard Grafik zu wen ein Karte vorhanden ist ?
Sonnst noch welche Ideen ?

 

Zitat
Was ich halt komisch finde ist das er beim spielen schneller abstürzt ( c.a 5 mins )
Ist auch logisch, da die gesamte Hardware ja mehr belastet und daher schneller wärmer wird.
 
Zitat
Greift der rechner eig. auch auf die onboard Grafik zu wen ein Karte vorhanden ist ?
Wenn eine PCIe externe Karte eingesteckt ist, nein, nicht auf den Grafikchip. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was meinst du du mit wärmer wird?
Denkst du das die Hitze den PC anstürzen lässt ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bitte mal prüfen,ob die southbrige ausreichend gekühlt wird,manche hersteller sparen da besonders gerne.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also ich habe 2 Lüfter eingebaut ( vorne unten Luft  rein / oben hinten raus ) und mein Gehäuse ist  ( im moment ) offen und auf meiner Southbrige ist ein Kühler oben. Ich glaub Hitze technisch bin ich da gut abgedeckt :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Prüfe trozdem mal auf northbrige und soutbrige die temperratur,wenn system grade abgeschmiert ist.Anfassen reicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wieviel Grad müssten die den aushalten können ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

weis ich nicht,aber bei manchen systemen war das die ursache,eventuell auch bei cpu mal wärmeleitpaste erneuern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was ich noch sagen wollte , ich habe noch eine garantie auf den board aber was soll ich im geschäft sagen ?
Was ich weis werden sie wahrscheinlich erstmal testen und dann einschicken aber laut der homepage haben sie so ein board garnichtmehr auf lager.
Ein paar kleine tipps wären nett :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Händler belästigen und gut ist.
Die hersteller haben immer einen garantievorrat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK , also hört sich meine schiderung für dich auch nach einem motherboard fehler an ? Nicht das ich dann dort hingehe und alles ok mit den board ist ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deine optionen sind begrenzt.Keiner kann von dir verlangen,das bord ohne schaltplan genau zu untersuchen.Du hast schon mehr gemacht,als der durchschittsuser.Dazu ist deine beschreibung des problems genau so,wie man sie hier nur sehr selten geboten bekommt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja ok dank dir :D Werde dann demnächst in den Laden gehen. Wollte mich einfach nur ein bischen absicher und andere meinungen einholen.
Eine frage noch du den Forum hier, soll ( und kann ) ich den Beitrag hier löschen ? 

« Letzte Änderung: 20.04.12, 23:29:44 von Jan-Elan »

« externe Festplatte wird nicht erkanntWindows 7: Nach Bios Update kein Bild »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Motherboard
Siehe Mainboard. ...

CPU
Siehe Prozessor ...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...