Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner geht an, sendet aber kein Signal zum Monitor...

Hallo,
Vor einiger Zeit ist mir mein Rechner während einem math fifa 2012 föllig abrupt und ohne Vorwarnung abgestürzt und ging auch nicht mehr an.
Schließlich nach ner Weile kam er dann doch, hatte aber sobalt das erste Bild erschien dünne rote Streifen längs übers Bild. Bevor dann windows 7 Hochgeladen war erschien dann kurz ein blauer Bildschirm der auch schnell wieder verschwand und das System stürtze wieder ab. Sicher bin ich nicht aber ich glaube in der Fehlermeldung RAM gelesen zu haben.
Schlussendlich habe ich nur noch einen 2GB Riegel und eine neue Grafikkarte einvebaut. Jetzt kommt allerdings garkein Signal mehr am Monitor an- der sicher nicht kaputt ist. Was kann ich machen- ist eigentlich ein guter Rechner und einfach sch**ße das er nicht mehr läuft.
Ich bitte vielmals um Hilfe...

Mfg Lokke



Antworten zu Rechner geht an, sendet aber kein Signal zum Monitor...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Vielleicht kann er nur die zuletzt eingestellte Auflösung nicht darstellen. Erstmal im abgesicherten Modus ausprobieren wo alle laufen müssten.   

« Terratec Grabster AV 150MXSuche neue Festplatte für Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...