Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzwerkkarte

Hallo,

ich habe einen ISDN-Anschluss und kann diesen nicht nutzen, da mein PC noch über ein integriertes Modem ins Internet einwählt.

Meine Frage: Reicht es aus, wenn ich in meinen PC eine Netzwerkkarte einbaue um über ISDN surfen zu können und wenn ja, welche Karte brauche ich?  ???

Vielen Dank

music



Antworten zu Netzwerkkarte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

soweit ich weiß brauchst du ne Fritz kart für ISDN keine Netzwerkkarte

Behalte den Modem für "Notfälle" (nicht einstecken)und denke mal über TDSL nach , Wenn Du nur jeden Tag 1 Std. surfst , könnte sich das schon lohnen . Im Moment Sonderangebote überall . T-Com ohne Einrichtungsgebühr , da kannst Du schon gute WLAN Karte + Router mitbestellen .Mehrkosten mit 5GB Volumentarif und T-DSL2000 ca 30€/M.

Jo, du brauchst z.Bsp eine Fritz Kart für ISDN. Das alte kanns du ja einfach drinnen lassen, falls mal irgendwas nicht funktioniert. Du musst es dann einfach nicht vergessen zu deaktivieren, wenn du die Fritz Kart eingebaut hast. Das könnte sonst nämlich zu Konflikten führen.
Ich denke aber, dass in der heutigen Zeit (natürlich nur, wenn es das Budget zulässt) schon DSL mit Flatrate angebracht ist.
Gruss


« Festplatte defekt, wird nicht mehr erkannt....Sapphire 9800 pro »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!