Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte wechseln / wieder benützen

Hallo

Ich habe einen Arbeitsplatz welcher ca. 1 Jahr nicht mehr gebraucht wird. In dieser Zeit möchte ich diesen PC für etwas anderes nutzen. Dann, vielleicht nach einem Jahr, soll der PC wieder so sein wie jetzt.
Wie soll ich das machen? Eine neue Festplatte und Windows installieren und dann später diese rausnehmen und die alte wieder benützen? Geht das so?

Ich bedanke mich schon für Eure Hilfe.

Gruss



Antworten zu Festplatte wechseln / wieder benützen:

Das kannst Du so machen,(wenn der Pc in einem Jahr noch läuft. ;D)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,das funktioniert nur bedingt. Was erhalten bleibt sind die Daten auf der ausgebauten FP,Programme wie u.a. Windows müssen neu installiert werden.

@tiber:
Das Vorhaben hast Du evtl. nun nicht ganz verstanden.
Festplatte ausbauen -> neue rein -> OS installieren.
Später dann Festplatte raus -> ursprüngliche rein -> altes OS starten.

Sollte ja wohl klappen, wenn keine Hardware inzwischen aufgibt. ;-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
vielleicht nach einem Jahr, soll der PC wieder so sein wie jetzt. Eine neue Festplatte und Windows installieren und dann später diese rausnehmen und die alte wieder benützen? Geht das so?

..das lässt sich hier ,für mich,nicht heraus lesen.

Ich denke ein Laie kann durchaus auf die Idee kommen, das sich die alte Festplatte,dann nach wieder Einbau,problemlos mit dem alten (nicht gelöschten OS)starten lässt od. gespeicherte Sachen in Programmen wieder genutzt werden können.


Später dann Festplatte raus -> ursprüngliche rein -> altes OS starten.

Sollte ja wohl klappen, wenn keine Hardware inzwischen aufgibt. ;-)


..nein,sollte nicht starten(bin mir da aber nicht 100% sicher).
« Letzte Änderung: 08.07.14, 00:32:38 von tieber1 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
..nein,sollte nicht starten(bin mir da aber nicht 100% sicher).

aber sicher lässt sich das so machen.

Voraussetzung ist natürlich, dass sich das BS + Daten auf einer Festplatte befinden und keine 2. Festplatte mit im Spiel ist, auf der etwas für dieses System gespeichert ist.

« kein hdmi signal nach verstellen der auflösungHeadset Mikrofon funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...