Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

2 Soundkarten koppeln

hallo ich hab nen onboard sound den ich auf 5.1 umstellen kann dann hab ich aber keine eingänge mehr jetzt habe ich mir ne zweite sounkarte PCI eingebaut wo ich mic und line in benutze wenn ich jetzt über diese karte aufnehme kann ich mir das später problemlos über die onboard anhören aber wie bekomme ich es hin das ich das was in den line in der pci reingeht gleichzeitig über die onboard hören kann
mfg haiko



Antworten zu 2 Soundkarten koppeln:

Da kannst du Softwareseitig nichts machen soweit ich weis.

Wenn aber deine Onboard Soundkarte einen spdifeingang aufweist, und deine pci karte diesen auch hat, kannst du beide karten mit einem spdif kabel verbinden

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn man das Alter dieses Posts bedenkt, hat Haiko jetzt sicherlich schon ein neues Board oder gleich ne 5.1 PCI Soundkarte geholt. Aber schön, dass unsere "Gäste" noch die Zeit finden, auf Seite 287 zu suchen  :D

Nochmal zum Thema alte beiträge rauskramen....  ;D

Stolper hier gerade so drüber und sag mal so, dass man hier evtl mit dem audio repeater von NTONYX was machen könnte...

der sitzt mit in dem paket "Virtual Audio Cable 4.03"

mfg


« Beide Optische Laufwerke haben sich verabschiedet!Aufrüsten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

PostScript
PostScript ist eine Programmiersprache zur Beschreibung von grafischen Objekten und Schriftzeichen zur Übertragung vom Computer zum Drucker oder Laserbelichter. Gene...