Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hardware eines alten Modells

Guten Tag. Mein Problem ist das meine Oma einen PC haben  will 8)
Es ist ein alter AMD Athlon 64 x2 Dual Core 4000+ prozessor mit 2.11 GHz und 960 MB RAM und 2000 MB virtuellen RAM. Mein Problem ist das der komplett leer ist. Nur Windows XP drauf sonst nichts. Wie bekomme ich die richtigen Treiber auf das alte Teil? Erkennt kein Smartphone(#treiber fehlt) und dasselbe passiert mit einem USB Stick. Kann keine Verbindung mit einem LAN Kabel bekommen 0.0 S.O.S



Antworten zu Hardware eines alten Modells:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
  Wie bekomme ich die richtigen Treiber auf das alte Teil?
Aufschrauben, exakte Bezeichnung des Mainboards und der evtl. zusätzlich verbauten Grafikkarte ablesen, deren/dessen Treiber auf der Seite des jeweiligen Herstellers herunterladen aud CD/DVD brennen und installieren. Feddich.
« Letzte Änderung: 13.04.15, 20:36:07 von PWT »

Geht auch einfacher !
Start>Alle Programme>Zubehör>Systemprogramme>Systeminformationen

Im rechten Fenster unter Systemhersteller und Systemodell findest du die Angaben zu deinem Board!

Unter Komponenten/Anzeige - Adaptertyp und Adapterbeschreibung den Hersteller und Info/Bezeichnung zu der Grafikkarte !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Geht auch einfacher !
Aber nur mit viel Glück. Wenn die alte Win-Installation schon DIE Treiber mitgebracht hat. Was nicht der Fall zu sein scheint.

 
Zitat
Im rechten Fenster unter Systemhersteller und Systemodell findest du die Angaben zu deinem Board!

Unter Komponenten/Anzeige - Adaptertyp und Adapterbeschreibung den Hersteller und Info/Bezeichnung zu der Grafikkarte !
Nur dann, wenn eben diese herstellerspezifischen statt Windows-generischen Standard-Treibern bereits installiert sind.

Was nach Sachlage eben wiederum nicht der Fall zu sein scheint.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Es ist ein alter AMD Athlon 64 x2 Dual Core 4000+ prozessor mit 2.11 GHz und 960 MB RAM und 2000 MB virtuellen RAM. 
Ist vermutlich kein selber zusammengebauter PC, sondern von einem Hersteller als fertig PC gekauft. Solche haben auf dem Kasten eine Hersteller und Typenbezeichnung, sowie ein  Ettiket auf welchem die Type-Hersteller und Seriennummer steht. Ausserdem den Gerätemanager öffnen und nachsehen welche Angaben mit gelben Frage- bzw Rufzeichen vermerkt sind. Dies alles posten.
« Letzte Änderung: 14.04.15, 09:18:00 von Hannibal624 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ansonsten lässt sich die Hardware auch mit dem Tool SIW auslesen:

http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW-2013-Letzte-Freeware_18363439.html

 

Zitat
Geht auch einfacher !
Geht sogar NOCH VIEL einfacher:
Start-> Ausführen oder nur "Windowstaste" plus "R" -Taste gleichzeitig, dann >   msinfo32   < eingeben

@Placebo
Antwort Nr.3 hast du aber bis zur letzten Zeile gelesen und durchdacht?


« Wer kennt den Hersteller dieser PCI-E USB 3.0 KarteWindows 7 usb controller treiber probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...