Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem Booten Grafikkarte

Hallo alle zusammen,

Ich habe eine Frage zu folgendem Problem:
wenn ich den PC starte dauert es etwa 1 minute bis er startet bzw mit dem eigentlichen booten beginnt. In der Zeit schaltet der Bildschrim die Eingänge durch. Wäre ja soweit nicht schlimm allerdings bringt die Grafikkarte dann keine Leistung, als würde die gpu auf dem Prozessor genutzt werden. aber es wird alles richtig Erkannt und die Grafikkarte wird auch belastet wenn man z.b Furmark oder Spiele oder so anmacht. Bringt halt keine Leistung.
Nach einem Neustart bootet er dann aber in den meisten Fällen gleich durch und alles geht ohne Probleme.

Woran liegt das? Mainboard, Netzteil, Grafikkarte?

meine Komponenten:
Mainboard: gigabyte z97P-d3
Grafikkarte: xfx r9 380 black edition 4gb
Netzteil: be quied system power 7 450 w
windos 10 64 bit

Mainboardbios ist auch das aktuellste (F8)

bin für jede Hilfe dankbar



Antworten zu Problem Booten Grafikkarte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du die Karte vielleicht mal in einem anderen Rechner testen? Wenn die Karte keine Leistung bringt, liegt es möglicherweise auch am Netzteil. Immerhin zieht die Karte unter Volllast gute 190 Watt, dazu kommt der Verbrauch der restlichen Hardware. Ggf. auch mal mit einem anderen Netzteil testen (falls möglich, eins ausleihen).

in einem anderen Rechner testen kann ich sie nicht.

anderes Netzteil kann ich ein auch nicht wirklich bzw hab nur noch nen altes mit 430 watt. könnte höchstes mal beide dran machen also jeweils ein 6pin von jedem netzteil.

was mich nur wundert ist, dass es ja immer nur beim ersten Starten nicht geht und nach ein paar neustarts dann geht alles ohne probleme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls der PC an einer Schaltleiste hängt :
mal STROM anschalten , und erst nach ca 3 min den PC.
Klappt es dann ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
was mich nur wundert ist, dass es ja immer nur beim ersten Starten nicht geht und nach ein paar neustarts dann geht alles ohne probleme.
Könnte nach deiner Beschreibung in der Tat am Netzteil liegen (Kaltstart Problem). Mit 2 Netzteilen zu testen und zu experimentieren würde ich lassen, bringt auch nicht wirklich was. Ich würde mal irgendwo eins ordern, testen und sollte es daran nicht liegen, einfach wieder zurückschicken. Gibt ja genug Versandhändler... :D

ich habe den rechner an einer steckdosenleiste, aber das warten bringt nichts. (bzw beim erstmal hat er tatsächlich richtig gestartet aber war nur nen zusallstreffer.)

ich habe mal trotzdem mit nem zweiten netzteil probiert , hat aber auch nichts geändert.

nervige sache.


« LenovoG700 läuft nur mit Netzteil, mit Akku geht er ausProbleme mit Laptop: Kann nicht vernünftig spielen. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...