Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BIOS erkennt CPU nur einmal

Also ich habe mir bei Ebay ein Mainboard gekauft ga h81m also ich habe die CPU installiert g1840 am Anfang alles ok es starte ich kam ins BIOS dann habe ich den PC herunterfahren wollte ihn nach einiger Zeit wieder anschalten nichts passierte alles lief nur der Bildschirm hätte kein Signal mehr so BIOS Reset hat nichts gebracht habe dann meinen i3 4150 eingesetzt der pc ging wieder an auch Signal am Bildschirm dann herunterfahren und wieder das selbe Problem wir oben dann habe ich die andere CPU eingesetzt und es ging wieder immer so weiter so habe versucht ein BIOS Update zu machen habe die Version f4 wollte f5 und es ging nicht mach 31 kam ne feldermeldung und das wars.
Was kann das sein und was kann ich tun



Antworten zu BIOS erkennt CPU nur einmal:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal nur mit einem Ram Riegel gestartet (falls du mehrere im System verbaut hast)?

Und welche CPU ist das genau? Mit g1840 kann man nichts anfangen ...

« Letzte Änderung: 26.08.16, 19:04:32 von Daniel_Düsentrieb »

Kläre bitte auf welches Motherboard aus Gigabyte-Produktion mit dem Chipsatz H81M du tatsächlich eingebaut hast - dazu splltest du auf jeden Fall nur ein vom Hersteller vorgesehenes BIOS-Update verwenden!
Auf dieser Seite sind schon 11 Motherboards mit dem genannten Chipsatz gelistet - und zu jedem Board hat Gigabyte auch eine "CPU Support List" zur Einsicht (und zum Download).

g1840 = Celeron G1840   [???]

Warum vergessen den es geht nicht?
 


« Batterie ist voll, Start nur am Stromnetz möglich Brother DCP-195C Fehlermeldung 4F »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

CPU
Siehe Prozessor ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...