Canon Pixma Pro 9500 Problem nach Druckkopfreinigung

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Mein Düsentest war nicht mehr gut und die interne Reinigung half auch nicht, aber keine Fehlermeldung, also Kopf ausgebaut und unter warmen Wasser mit Isoprop gereinigt.
Nun wollte ich den Kopf wieder einbauen, aber nun blinkt der Drucker nach einsetzen abwechselnd Blau und Gelb, auch ohne Patronen. Ich habe versucht in den Service mode zu kommen, aber das geht auch nicht, oder ich mache es verkehrt.

Wenn ich den Kopf und die Patronen nach einschalten(der Schlitten steht in der Mitte) einsetze leuchten die auch, aber beim schließen des Deckels wieder Blau/Gelbes blinken.

Wenn ich den Drucker ohne Kopf einschalte blinkt er gar nicht, auch nicht das der Kopf fehlt ????
Gibt es eine Möglichkeit den Drucker komplett zu resetten damit sich das Eprom neu schreibt, muss das überhaupt sein ??

Oder muss eine bestimmte Reihenfolge eingehalten werden??

Ich habe schon soviel ausprobiert, aber nichts führt zum Erfolg.

Kann mir bitte bitte Jemand einen Tip oder Rat geben ich bin echt nervlich am Ende

vielen Dank schon mal im Voraus


« firefox-ende 2017 (XP)pc quietscht, summt neuer prozessor »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!