Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Canon MG5250 druckt schwarz nur bei beidseitigem Druck

Hallo,

ich brauche heute mal eure Hilfe:
Das Problem: Mein Drucker Canon MG5250 druckt von einem Tag auf den anderen kein schwarz mehr bei einem einseitigen Druck. Wenn ich eine schwarze Textseite drucken möchte, kommt stattdessen ein leeres Blatt raus. Stelle ich um auf beidseitigem Druck wird der Text zwar gedruckt, aber etwas schwächer (gräulich). Ändere ich die Textfarbe auf rot, wird der Text (dann natürlich) rot gedruckt. Auch ein Foto wird gedruckt.
Ich habe dies mit zwei verschiedenen Windows 10-Rechnern und zwei verschiedenen USB-Kabeln ausprobiert. Auch eine Intensivreinigung hat nichts gebracht. Auch die Neuinstallation des Druckertreibers hat nicht geholfen.

Habt ihr Ideen zur Problemlösung? Vielen Dank schonmal!


« DVD ROM Laufwerk erlennt keine cd dvd mehr anLaptop bootet nicht mehr - nur schwarzer Bildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...