Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop bootet nicht mehr - nur schwarzer Bildschirm

Hab ein riesiges Problem.

Hab meinen Laptop ganz normal runtergefahren auf Win XP
Eine Stunde später wollte ich wieder anmachen.
Nur da tut sich jetzt auf einmal gar nichts mehr.
Kommt nur ein schwarzer Bildschirm  ???
Und sonst gar nichts
Akkuanzeige ist normal...Ist auch an der Steckdose dran
Oh Mann...
Was soll ich machen?

Ansonsten scheint alles ok zu sein.. Z.B wenn ich ne CD ins Laufwerk tu, liest das Laufwer auch...

Kann aber asolut nichrs machen..
Is halt nur ein schwarzer Bildschirm  sonst nix

Bin am ausrasten hier
Bin jetzt mit dem Laptop von nem Kollegen im Netz

Bitte bitte helft mir weiter
Der Laptop ist lebenswichtg



Antworten zu Laptop bootet nicht mehr - nur schwarzer Bildschirm:

Hallo,

wenn Du schwarze Schrift auf schwarzem Grund hast, aber sonst noch alles zu funktionieren scheint, kann die Ursache banal sein. vielleicht wurde nur auf den externen VGA-Ausgang umgeschaltet ( Korrektur mit der FN + entsprechender Umschalttaste )oder aber teuer wenn die Hintergrundbeleuchtung des Displays ausgefallen ist. Schließe einfach mal einen normalen Monitor an. Wenn Du dann ein Bild siehst ist's eins der beiden Möglichkeiten. Siehst du auch dann nichts ist es was tiefgreifenderes. 

also, wenn ich auf FN schalte, passiert auch nichts.
Verdammt, und nen Monitor hab ich nicht hier...
Wenn ich einen besorge, wie schliess ich den dann an nen Monitor an (Mit nem S-VHS Kabel,oder)

Kann es dann nur Hintergrundbeleuchtung sein? Oder auch was anderes? Grafikkarte oder so.Oder vielleicht ein Virus????

Hab den Laptop im Juli beim Media Markt gekauft.
Hab ich da noch Garantie drauf?

Oh Mann...

Wenn auf den Laptop keine Garantie ist, würde es mich stark wundern. Auf Laptops sind meistens 36 (oder mehr) Monate Garantie.

Weiss nicht, ob es die Hintergrundbeleuchtung ist.
Denk eher, was anderes.
Denn das Festplattenzeichen leuchtet nur ganz kurz..
Normal hat das immer voll lange geleuchtet, bis Windows hochgefahren ist....Denk halt, irgendwie will er booten, aber geht net
Problem ist halt auch, dass ich absolut nichts sehe ausser schwarz


Was kann es denn noch sein


Wenn ich einen besorge, wie schliess ich den dann an nen Monitor an (Mit nem S-VHS Kabel,oder)

Oh Mann...

Eigentlich haben alle Notebooks einen normalen Monitoranschluss ( so 'ne trapezförmig Buchse mit 15 Löchern auf der Geräterückseite ).

Da steckst du das Monitorkabel BEI AUSGESCHALTETEM NOTEBOOK rein.

Dann Noti einschalten und hoffenlich ein Bild sehen. Falls nicht, ab zum Händler und Garantie in Anspruch nehmen!

Denke eher, das es in Richtung BIOS  CMOS geht.

Habe aktuell das selbe Problem mit meinem ASUS Laptop.( 3 Monate alt)


Sag bescheid, sollte der Support etwas taugen.

Du schreibst: "Denn das Festplattenzeichen leuchtet nur ganz kurz.."

Das deutet auf ein Fehler in der Stromversorgung hin. Zieh mal den Akku raus und betreibe das NB nur mit dem Netzteil. Wenn Bild da, dann Akku defekt.

Andere Möglichkeit: Festplattenfehler. Probiere mal eine bootfähige CD.

Gruß
Rolf

hallo -auch mein laptop wollte plötzlich nicht mehr booten.kam nur schwarzer bildschirm. strom kontakt u akku wurden angezeigt.
an externen PC dranhängen ging auch nichts
dann wurde bei diagnose festgestellt, dass einer der
RAM-arbeitsspeicher defekt war. beim austauschen von
einer seite zur anderen,war es dann erkennbar wo die störung her kam.(liegt unterhalb der tastatur)
hatte schon wehmütig an verschrotten gedacht und heisassa
(für 50 euro)geht er wieder.
vielleicht hilft es euch ja weiter :)
 

Habt ihr das Problem jetzt schon lösen können?

Ich habe hier auch einen Laptop von Medion, dessen Display beim Starten schwarz ist. Desweiteren lässt sich das CD-LW nicht öffnen. Nach Ausbau einzelner RAM-Bausteine passierte auch nix. Ein extern angeschlossener Monitor hat kein Signal bekommen. Ausbau des Akkus brachte auch keine Besserung. Nach Ausbau beider Ram-Bausteine hat kam es zu keiner Fehlermeldung wie z.B durch anhaltendes Piepen des Speakers. Kann es sein, dass nicht einmal das BIOS gestartet wird? Die Festplatte gibt auch keine Geräusche von sich. Scheint also kein Zugriff statt zu finden.

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
18 Leser haben sich bedankt

Ich hatte in der letzten Woche das scheinbar gleiche Problem mit meinem Medion-Laptop. Nach Rückfrage bei der Hotline war das Problem sofort gelöst. Ich habe den Akku entfernt und das Netzteil an den Laptop angeschlossen ohne es zuvor mit dem Stromnetz zu verbinden. Anschließend habe ich den Ein-/Ausschalter für ca. 10'' gedrückt gehalten. Dann Netzteil mit Stromnetz verbunden und Laptop normal gestartet. Das Problem war gelöst.

Würde mich freuen, wenn ich Euch habe weiter helfen können.

blaupetkic  ;) 

Das hat bei meinem leider nicht geholfen. Die Garantie ist auch noch seit 3 Monaten abgelaufen. Echt ärgerlich. Da wird sich eine Reparatur wohl nicht mehr lohnen. 

Von meiner Seite auch mal Danke an die geposteten Tips. Bei mir, Toschiba Terra S1, war es auch der Akku. Nichts ging mehr und nachdem ich den Akku komplett raus genommen habe und ihn über Powerkabel anschalte, fährt er schön brav hoch. Das war die Rettung ;D .

Hallo, mein Problem ist ähnlich, mein Toshiba zeigt kein Bild mehr.

Der PC war an, wurde dann zugeklappt, nach einiger Zeit wieder aufgeklappt und es war kein Bild mehr da. Habe die Ausschalttaste gedrückt bis der PC aus war, nach kurzer Zeit wieder angeschaltet,
und paradoxerweise kam das Toshiba-Logo in leuchtendem Rot und der PC begann, hochzufahren.
Nach kürzester Zeit, noch bevor das Windows-Logo gekommen wäre, schaltete der Bildschirm aber wieder auf schwarz.
Das Festplattenlämpchen leuchtet und blinkt, es hört sich auch so an als fahre der PC normal hoch, nur sehe ich eben nichts... was kann da nur los sein? Ich brauche dringend Hilfe, eine wichtige Datei ist auf meinem Laptop!

Habe letzte Woche das gleiche Problem (siehe mein letztes post) noch einmal gehabt, obwohl der vermeintlich defekte Akku nicht eingebaut war :o. Der gerufene Servicetechniker hat auf die Bios-Batterie getippt und wollte diese austauschen. Bei einem Test hat er dann festgestellt das das Motherboard einen Schaden hatte. Jetzt ist das komplette Motherboard getauscht worden und seit dem scheint es OK zu sein.


« Canon MG5250 druckt schwarz nur bei beidseitigem DruckPC startet nicht; Netzteil defekt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...