micro sd karten lassen sich nicht bespielen

habe eine 128gb sowie 512  gb micro sd karte gekauft und beide werden mit H2testw  als defekt getestet , eine karte war noch neu original verpackt

(15670927 Sektoren) 117,5 GByte DATEN VERLOREN (246460785 Sektoren) Details: 0 KByte überschrieben (0 Sektoren) 0 KByte leicht verfälscht ( 8 Bit/Sektor, 0 Sektoren) 117,5 GByte mit Datenmüll (246460785 Sektoren) 0 KByte mehrfach genutzt (0 Sektoren) Erster Fehler bei Offset: 0x00000001de3d1e00 Soll: 0x00000001de3d1e00 Ist: 0xb484d7b4583f8688 H2testw Version 1.3 Schreibrate: 8,51 MByte/s Leserate: 13,2 MByte/s H2testw v1.4

ausserdem lassen sich nur 10 bis 20 gb transferieren auf die karte, danach hängt sich der kopier vorgang entweder auf bzw wird so langsam bis zum fast stillstand, oder mit total commander werden die daten alle augenscheinlich kopiert aber danach sind alle ordner leer bis auf die ersten beiden

auch im mp3 player lassen sich nur die ersten dateien entsprechend abspielen

nutze entweder den sd card reader am pc (mit adapterkarte) oder schliess die karte mit dem mp3player an

was kostet so micro sd karte ? ich habe die günstig bei ebay beide so ca 25 euro gekauft, waren aber beide als funktionierend angegeben , deshalb denk ich eher das das problem an der verbindung liegt



hatte auch noch nie probleme mit karten


Antworten zu dieser Frage:

Oder sind das "Fake-Produkte", die von einen unseriösen Anbieter auf eBay verkauft wurden?
Was hast du denn an Informationen zum Verkäufer gefunden auf der Angebotsseite?

hatte auch noch nie probleme mit karten
Na freue dich darüber! - Waren alle deine früher gekauften Karten auf selbem Wege und beim selben Verkäufer beschafft?

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Wenn für die "512  gb micro sd" deutlich weniger wie 200 Euro bezahlt wurde, ist es natürlich ein Fake. Zumal es solche Karten erst seit ganz Neuem gibt. Die SanDisk kostet über 300€ und die billigste ist die Kingston mit knapp unter 200 Euro. Ergo ist das 25€ Ding natürlich Betrug.

Wundere mich nur, dass Leute immer noch auf diese Masche rein fallen. Einen neuen Apple-Rechner bekommt man schließlich auch nicht für 100€.
Ab in die Tonne mit den Dingern (sicherheitshalber!) und unter der Rubrik Lebenserfahrung abhaken.

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo jan.kr!
Muss nicht unbedingt die Karte eine FAKE sein, gibt z-B. bei Amazon Prime die Samsung 128 GB um ca 36 Euro.
Wielcher Kartenleser, wie alt, wird verwendet? Nicht alle Kartenlesegeräte kommen mit solchen Karten zu recht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Bezogen auf die 512er ist es ein Fake, da der TE für beide 25€ bezahlt hat. Wenn die 128er aus der gleichen Quelle stammt und gleich gelabelt ist, ist nicht sehr wahrscheinlich, dass die in Ordnung ist.

Aber klar, man kann es nicht ausschließen, dass der Leser streikt. Grundsätzlich könnten die Fakes auch funktionieren, halt nur mit wesentlich geringerer Kapazität. Ähnliches gibt es ja auch schon mit 1-2 TB USB-Sticks. Die werden hier unverschämt, offiziell bei Amazon angeboten.. Das ist imho simpler Betrug!

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Das ist imho simpler Betrug!

Quasch!!! Die Renzensionen lügen nicht!!  ;)

« Letzte Änderung: 25.04.18, 22:40:17 von aha! »

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Ja, tun sie auch nicht!
Klick mich!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ja, tun sie auch nicht!
Klick mich!

 Die Anmutung passt perfekt zur vielleicht gerade für 50,- € an der türkischen Riviera erworbenen originalen Rolex Datejust Royal Black
oder dem gerade importierten, originalen iPhone X für 100,- €.

wer da nicht zuschlägt hat selber schuld!!  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo Klaus.P!
Schon richtig, werden bei Amazon angeboten. Nur ist eben zu unterscheiden ob
"VON AMAZON oder über AMAZON" also von anderen Anbietern angeboten wird.
In deinem Link wird ja > von Amazon < ein 2 TB Stick angeboten.
https://www.amazon.de/Kingston-DTUGT-2TB-DataTraveler-Ultimate/dp/B06X1CSCZB/ref=sr_1_1/260-6010038-5789322?ie=UTF8&qid=1524729073&sr=8-1&keywords=usb+stick+2tb
Dieser funktioniert auch. Wenn nicht kannst du diesen Reklamieren.
Wer natürlich dan zu diesem greift und sich keine Gedanken über den Preis macht ist dann selber schuld.
Wird ja nicht "VON sondern DURCH " Amazon angeboten.
Dies muss eben beachtet werden
https://www.amazon.de/Kingston-DTUGT-2TB-DataTraveler-Ultimate/dp/B06X1CSCZB/ref=sr_1_1/260-6010038-5789322?ie=UTF8&qid=1524729073&sr=8-1&keywords=usb+stick+2tb
Amazon ist eben auch ein Verkaufsportal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

In deinem Link wird ja > von Amazon < ein 2 TB Stick angeboten.
https://www.amazon.de/Kingston-DTUGT-2TB-DataTraveler-Ultimate/dp/B06X1CSCZB/ref=sr_1_1/260-6010038-5789322?ie=UTF8&qid=1524729073&sr=8-1&keywords=usb+stick+2tb
Dieser funktioniert auch. Wenn nicht kannst du diesen Reklamieren.

Der Stick ist mega genial. Ich habe das gesamte bekannte Universum darin speichern können inkl. allem was sich darin befindet.
Jetzt passt es in meine Hosentasche und ich kann das Backup alles Seins täglich mit mir herumtragen. Falls das Univsersum mal kollabiert oder eure Welt zusammenbricht, sagt Bescheid dann helfe ich beim Recovery Boot Vorgang ;)

Ein cooles Zusatzfeature ist, das der Stick blau leuchtet wenn Orks in der Nähe sind.

Top zufrieden, gerne wieder bei Bedarf.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo Hannibal!

Ja, ich hatte ja gerade deswegen genau dorthin verlinkt, damit jedem klar sein muss, dass es da "gewisse Unterschiede" geben muss. Mir ist auch völlig klar, dass es die Verkäufer auf die Schnäppchenjäger abgesehen haben, die unter Ausschluss jeglicher Vernunft so was kaufen. Dennoch ist mir der juristische Unterschied zwischen den Amazon Angeboten ziemlich egal. Denn Amazon verdient auch an diesen Verkäufen, auch wenn sie nicht haftbar sind.
Wenn du persönlich Ware aus eigener Produktion verkaufst und gleichzeitig ähnliche Ware aus dubioser Quelle unter Ausschluss jeglicher Haftung, kriegst du trotzdem gewaltigen Ärger ab mit dem Käufer, wenn da was nicht funktioniert. Und das zu Recht! Bei Amazon interessiert das auf Grund seiner schieren Größe aber nicht. Man zuckt mit den Schultern, kassiert trotzdem und der Käufer ist der Dumme, weil er an die Händler in China nicht ran kommt. Wenn man es sportlich nimmt, könnte man sagen, dass man einen gerechtfertigten  Preis für eine/n Stick/SD-Karte mittlerer Kapazität bezahlt hat. Dann sollte das Produkt aber wenigstens funktionieren.
Stell dir nur vor, du kaufst eine Kasten Bier und stellst daheim fest, es sind nur 2 Flaschen drin.......!?  ;D

L.G.

« Letzte Änderung: 26.04.18, 18:10:45 von Klaus P »

Hat dir diese Antwort geholfen?

habe den card reader vom dell desktop pc system xps 8300 von ca 2012

habe alle karten von VERSCHIEDENEN verkäufern bezogen

habe gerade nochmal wegen der preise auf ebay geschaut und dort werden tonnenweise 512er für 30 bis 60euro angeboten, und alle von diversen verkäufern mit durchweg positiven bewertungen, wenn ebay HALBWEGS kontrolliert wird kann das doch nicht sein wenn es so ist wir ihr sagt, aber ich glaube auch nicht das ebay DERMASSEN unkontrolliert ist

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo!

Ist das denn so schwer zu verstehen, dass da was nicht mit rechten Dingen zugehen kann? Wenn du uns schon nicht glaubst, dann vielleicht E-Bay selbst!
Ich zitiere daraus:
Es hört einfach nicht auf: der Betrug mit manipulierten USB Speicher-Sticks und Speicherkarten, die ihre Kapazität nur vortäuschen.

Man könnte den Eindruck gewinnen, dass viele Käufer die Augen vor der Tatsache verschließen, dass man sie betrogen hat. Wie sonst lässt sich erklären, dass - trotz etlicher bereits existierender Ratgeber zu diesem Thema -......

Wird da das Gehirn abgeschaltet? Oder ist es gar nicht vorhanden??

Statt dessen bekommt Ihr was total Billiges (um nicht zu sagen Elektroschrott) für viel Geld verkauft.
Zitate Ende!

Und dass noch jemand noch an positive Bewertungen bzw. dessen Ursprünge glaubt, bei offensichtlichem Schrott, ist schon bemerkenswert.

Sorry, aber nimm einfach zur Kenntnis, dass massenhaft betrogen wird und du nun leider auf der Opferseite warst. Bei etwas mehr Nachdenken kann man sich solche Erfahrungen sparen, oder würdest du erwarten, dass ein Angebot für einen fabrikneuen 500er Mercedes S-Klasse für 10.000 Euro mit rechten Dingen zu geht?

Noch mal, ab in die Tonne mit dem Schrott, bevor er mehr Unheil anrichtet.

Zum Verhalten von Amazon und auch EBay wurde hier ja bereits einiges gesagt, was deren fragwürdiges Geschäftsmodell anbetrifft in solchen Fällen.

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Also langsam hab ich den Eindruck, die Leute kommen nur noch in den Foren, um ihre eigene Meinung bestätigt zu bekommen und gar nicht daran interessiert sind, echte Einschätzungen und Fakten zum Thema zu hören.

"Was? Die Karten sind Fakes? Nöö, das passt mir nicht, ich will dass das was anderes ist. Schließlich ist Betrug ja unmöglich über Amazon und eBay. Welchen Treiber muss ich installieren, damit die Karten so  funzen wie ich das will?!"

Hat dir diese Antwort geholfen?

der link ist sehr informativ, bin nun zumindest auf den aktuellen stand gebracht und gewarnt, galt ebay nicht mal als seriös ? hätte nicht gedacht das da nun offensichltich im grossen stil abgezockt wird

dh es gibt keinen leitfaden woran man sich orientieren kann? wo liegt zb der unterste REELLE preis für 128 bzw 512gb ? wenn sogar die bewertungen gefälscht sind muss man ja immer auf gut glück kaufen das ist ja sehr nervig... bei ebay hatten ALLE billiganbieter durchweg positive bewertungen auch 3stellig, dh da wird im grossen stil gefaked (bewertungen zb) oder sind das auch leute die das zu spät erkannt haben? bei amazon war es etwas anders, da wurden diese billigartikel auch durchweg schlecht bewertet, jedoch auch einige gut bewertet: das ist eine 128gb für 50euro gebraucht 30euro , ist das noch halbwegs real? die würd ich sonst kaufen

https://www.amazon.de/SanDisk-Ultra-Speicherkarte-Frustfreie-Verpackung/dp/B014IX03CE/ref=sr_1_15?ie=UTF8&qid=1526337100&sr=8-15&keywords=128gb+micro+sd+card

dh ebay hilft auch in solchen fällen nicht mehr aus ?

ist amazon sicherer für sowas als ebay ?


« Pc startet nicht (hängt beim laden).notebokk hp geht nicht mehr an »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!