Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Lokaler Datenträger

Hallo
ich nutze das Betriebssystem Windows 10 und bekomme die Meldung, dass mein lokaler Datenträger nahezu voll sei. ich habe die in der Anlage dargestellte Konfiguration. Für den lokalen Datenträger werden mir keinerlei Dateien angezeigt. Wie kann es sein, dass er dennoch nahezu gefüllt ist. Kann ich da irgendwie ohne Schaden zu nehmen etwas löschen, ggf. wie? Meine eigenen Dateien habe ich auf der Partition D:/, das Betriebssystem und weitere Programme auf Partition C:/.

Danke für Hilfe und frohe Pfingsten, Gruß albin13

« Letzte Änderung: 18.05.18, 14:17:50 von albin13 »


Antworten zu Lokaler Datenträger:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo !
Du bist vermutlich auch einer von jenen bei welchen ein neuer Datenträger mit LW Buchstaben erstellt wurde. Diesen kannst du nicht löschen und unter normalen Umständen auch nicht den LW Buchstaben ändern Bei MS im Forum wurde diesbezüglich eine Anleitung herausgegeben wie dies zu bewerkstelligen  ist. Ist ein BUG vom 1803 sollte aber schon mit der Mai Ausgabe korrigiert worden sein.
https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-files/neue-partitionen-k%c3%b6nnen-m%c3%b6glicherweise/0f8d3199-a351-4a43-9caf-5e209186fc92


« Display fast abgebrochen (HP 17-bs077ng) Externe Festplatte untragbar langsam »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...