Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pc erkennt die Lautsprecher nicht

HI,

nachdem Ich einen anderen PC bekommen habe erkennt er die Lautsprecher nicht.

Um die Situation genauer zu beschreiben, Ich habe einen "neuen" PC bekommen und dort habe ich meine alte interne Festplatte eingebaut, soweit funktioniert fast alles, allerdings übertrage ich das Bild per DVI zu HDMI Adapter auf den Fernseher und für den sound wollte ich meine alten Logitech Lautsprecher benutzen, die ich bei dem alten PC schon benutzt habe.
Nur bekomme ich jetzt den Ton ausschließlich auf den Fernseher aber nicht auf die Lautsprecher, die werden im Wiedergabe-menü auch nicht erkannt.
Da Ich mich nicht wirklich mit PC's auskenne schreib ich hier mal noch alles an Hardware rein, wo ich denke es könnte helfen.
Lautsprecher: Logitech X240 (Auf der Logitech Website steht, das dieses Produkt keine Software Benötigt)
GRafikkarte: NVIDEA GeForce GTX 680
Prozessor: Intel Core i5-4590 @3.30GHz

Das Betriebssystem ist Windwos 10.

Ich hoffe sehr das mir jemand einen möglichen Lösungsweg vorschlagen kann, denn Ich bin leider komplett ratlos, vielen Dank schon mal im voraus.





Antworten zu Pc erkennt die Lautsprecher nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die schnelle Antwort, allerdings habe ich das mit der Soundeinstellung bei der Systemsteuerung schon probiert und dort werden mir die Lautsprecher leider nicht ANgezeigt, das ist jagenau das Problem und theoretisch kanns am Treiber auch nicht liegen weil der Lautsprecher keinen Benötigt laut Hersteller Website.
Die Lautsprecher dürften auch nicht Defekt sein denn bis zu dem Zeitpunkt gestern andem ich die interne Festplatte in den neuen PC gebaut habe, haben sie einwandfrei funktioniert.

Gibt es eine Möglichkeit um zu überprüfen ob die Lautsprecher Buchse überhaupt funktioniert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

du wirst deinem "Neuen" die Treiber für den Sound installieren müssen. Das heißt: die Chipsatztreiber von deinem Mainboard installieren.

MfG

Die Lautsprecher selbst benötigen keine Treiber.
Die Soundkarte in deinem "neuen PC" benötigt schon Treiber, daß darüber akustische Signale an die Audio-Ausgänge gegeben werden können.

Wenn in dem PC, in dem die interne Festplatte vorher eingebaut war, eine gänzlich andere Soundkarte eingebaut war als im "neuen PC", kann es schon sein, daß in der Systeminstallation keine passenden Treiber integriert sind.

Öffne den Gerätemanager, kontrolliere welche Geräte unter "Audio-, Video- und Gamekontroller" erkannt sind und angezeigt werden.

Führe einen Suchlauf zum Erkennen neuer Hardware durch.
Werden dabei durch Windows-10 neue Komponenten erkannt und vielleicht ohne verfügbare Gerätetreiber mit gelbem Fragezeichen markiert angezeigt?

Vielen dank für eure Antowrten, das war sehr hilfreich dadurch war Ich auch jetzt in der Lage das Problem beheben zu können und Ihr hattet recht, es lag an dem fehlenden Treiber des PCs für die Soundausgänge, Danke nochmals an alle :)


« Laptop geht nach 10 min aus. Headset Mikrofon geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...