Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bekomme ich meine alte Soundkarte unter Windows 10 wieder zum Aufnehmen?

Liebe Computerfreaks,

seit dem kostenlosen Wechsel von Windows 7 auf 10 (64 bit) vor einigen Jahren kann ich mit dem normalen Eingang meiner Soundkarte (Nvidia High Definition Audio) nicht mehr aufnehmen: Wenn ich meinen Plattenspieler an den Eingang anschließe und mit einer Software aufnehmen möchte, kommt zwar nur ein Bisschen Ton von der Schallplatte rüber, aber ansonsten nur starkes Brummen.

Unter Windows 7 konnte ich noch die Treibersoftware "VIA HD Audio Deck" verwenden, doch diesen Treiber gibt es für Windows 10 leider nicht mehr.
Und der entsprechende Treiber für Windows 8 bringt mir leider keine Abhilfe.

Bis vor Kurzem habe ich deswegen für Windows 10 noch  diesen Wandler hier benutzt. Der funktionierte auch super!
Doch nun hat er leider den Geist aufgegeben, sodass ich mir jetzt diesen Verstärker hier zugelegt habe. Der hat jedoch kein USB und daher möchte ich nun den Klinken-Eingang meiner alten OnBoard-Soundkarte wieder nutzen.

Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich diese wieder zum Aufnehmen bekomme?
Die Audiotrieber sind laut Windows auf dem aktuellsten Stand.

LG, Ricardo!



Antworten zu Bekomme ich meine alte Soundkarte unter Windows 10 wieder zum Aufnehmen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also eine googlesuche brachte eigentlich genug treffer bei mir um auch unter win10 das zum laufen zu bekommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich bin ja auch bei Google auf den Hinweis gestoßen, dass der Treiber von Windows 8 (VIA Vinyl Audio) Abhilfe schaffen soll. Aber bei mir hat das leider nichts gebracht...

@Maverik: Welcher Hinweis hat DIR  denn letztendlich geholfen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit welchem Tool nimmst du auf? Hast du es mal mit Audacity versucht und dort unter Input Windows WASAPI ausgewählt? Welchen Rechner bzw. welches Mainboard hast du? Ansonsten besorge dir für kleines Geld eine externe USB-Soundkarte und gut ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ansonsten besorge dir für kleines Geld eine externe USB-Soundkarte und gut ist. 

Brauche ich nicht mehr!!!
Schuld war die direkte Verbindung zwischen Plattenspieler und PC mittels Kabel von Cinch auf Klinke.

Habe vorhin meinen neuen Vorverstärker zwischen Plattenspieler und PC geschaltet und nun funktioniert es SUPER!

LG, Ricardo!

PS: Aufgenommen habe ich übrigens mit Audacity!

« Hochfrequenter "Pfeifton" aus PC inneren... AaarghLogitech g633 Mikrofon defekt (ps4 version) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

High Color
Überbegriff für die Darstellung von 65536 Farben. Dies entspricht einer Farbtiefe von 16 Bit. Farben mit geringerer Farbtiefe sind Echtfarben. Siehe auch True C...

High Key
Der Begriff High-Key wird im Bereich der Fotografie verwendet. High-Key beschreibt einen technisch-gestalterischen Stil, bei dem das Bild absichtlich etwas überbelic...