Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

DVD-Laufwerk erkennt keine Medien mehr

Moin,
mein DVD-Laufwerke erkennt keine Medien (DVDs oder CDs) mehr.
In allen Datei-Verwaltungen wird das Gerät angezeigt. Auswerfen über den Dateimanager funktioniert. Aber nicht lesen: Ich bekomme nur die Meldung: Bitte legeen sie einen Datenträger ein.
Wewr hat oder hatte eventuell noch dieses Problem.



Antworten zu DVD-Laufwerk erkennt keine Medien mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ich würde mal darauf tippen, dass das Laufwerk defekt ist. Mit Glück ist nur der Laser verschmutzt, da gibt es spezielle Reinigungs-CDs, die das beheben sollen. Hatte selber bisher aber keinen Erfolg damit. Zum Glück sind DVD Laufwerke aber ja nicht mehr teuer...

Und wenn es ein Laptop ist: Die gibt es ja auch als externe Version mit USB-Anschluss!

Wenn du das noch nicht nachvollzogen hast, tu das bevor du ein neues Laufwerk beschaffst:
(Antwort #15)
https://www.computerhilfen.de/hilfen-7-246475-15.html
Welches Betriebssystem stellt dich vor das Problem?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Moin,
mein DVD-Laufwerke erkennt keine Medien (DVDs oder CDs) mehr.
In allen Datei-Verwaltungen wird das Gerät angezeigt. Auswerfen über den Dateimanager funktioniert. Aber nicht lesen: Ich bekomme nur die Meldung: Bitte legeen sie einen Datenträger ein.
Wer hat oder hatte eventuell noch dieses Problem.
Ich kenne das Problem hatte ich selber wie schon meine Vorredner schrieben entweder Linse verdreckt oder Laserdiode defekt...mit solchen Reinigungs CD`s wäre ich vorsichtig...sie richten manchmal mehr Schaden an als sie nutzen.....zerkratzen die Linse und die wird dann blind...nun...habe den Vorteil bin Elektroniker habe mir das Teil zur Brust genommen aufgeschraubt und mit Wattestäbchen und Alkohol gereinigt...viel Glück schönes Restwochenende

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry, hab ich alles schon durch. Bur zerlegen [???]Ich bin da nicht so gut.
Ein USB-Laufwerk habe ich, da dauert das Einlesen Stunden ::)
Ich hab Windows 10 18.09 Prof auf einem Laptop von Medion.

Ein USB-Laufwerk habe ich, da dauert das Einlesen Stunden ::)
Dann ist vermutlich an deinem Medion-Notebook mehr instand zu setzen als die Leselinse im optischen Laufwerk zu putzen.
Wer eine Handlung nicht selbst durchführen kann oder sich nicht traut...
Der wird es wohl so erledigen müssen wie eine Vielzahl von Usern.
Gang zum IT-Spezi in dessen Werkstatt - Leistung gegen Bezahlung.  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich vermute auch, dass dein Laufwerk defekt ist (das gleiche Problem hatte ich bisher auch schon 2 mal bei mir an Notebooks). Ich würde in diesem Fall das Laufwerk einfach tauschen, denn das ist relativ simpel und die Laufwerke kosten auch nicht die Welt.

Welches Notebook von Medion ist das genau und welches Laufwerk (Hersteller und Modell) wird dir im Gerätemanager oder im Bios angezeigt? Das Laufwerk lässt sich nach Entfernen einer Schraube ohne großen Aufwand aus dem Gehäuse des Notebooks herausziehen.


« Bildschirm wird einheitlich blau, grün oder bekommt eine andere FarbePC fährt nicht hoch. Fehlermeldung IBA GE Slot 00C8 v1553 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!