Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

nur jeder 2. Bootversuch von SSD funktioniert

Nach klonen einer Festplatte auf SSD (gleiche Grösse) habe ich ein seltsames Problem: nur jeder 2. Versuch das System zu starten funktioniert.
Beim 1. Versuch kommt "Reboot and select proper boot device". Dann ist es egal, wie man neu startet CTRL+ALT+DEL, PC ausschalten am Schalter oder am Netzteil. Der nächste Versuch klappt problemlos.
Die SSD ist per SATA angeschlossen (wie auch vorher die HDD), in BIOS sind alle anderen Boot-Optionen deaktiviert, in Windows ist der Schnellstart deaktiviert, die Windows-eigene Fehlerbehebung beim Systemstart hat nichts gebracht, "bootrec /fixmbr" sowie /fixboot und /rebuildbcd waren ebenso erfolglos.



Antworten zu nur jeder 2. Bootversuch von SSD funktioniert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wenn Du zum Test die HDD wieder mal versuchst, ohne was umzustellen im BIOS, dann besteht das Problem nicht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein - dann bootet das System jedesmal problemlos.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie alt ist das System? Tatsächlich als MBR partitioniert? Womit geklont?
Verstehe ich richtig?
1. Mal starten -- geht nicht
2. Mal starten -- geht
3. Mal starten -- geht immer noch, oder wieder nicht?

Ich denke mal, er startet gleich hinter her immer noch.
Was sagt die Uhrzeit im Bios beim ersten Start?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja okay - das hätte ich genauer formulieren sollen:
1. Start - geht nicht
2. Start - geht
3. Start - geht nicht
4. Start - geht
usw.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wir reden hier von Win10 in aktueller Version?
Und Antwort auf die ersten 3 Fragen gibt´s nicht? 

Zitat
Wie alt ist das System? Tatsächlich als MBR partitioniert? Womit geklont?

Wie machst Du den 3. Start, der dann wieder nicht geht? Mit "Neustarten" oder "Herunterfahren" und anschließendem Start.
Das wären jetzt 4 Fragen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also:
- das System ist von 2014
- bei MBR bin ich mir nicht sicher, der PC steht nicht bei mir
- geklont mit Partition Magic (war bei SSD dabei)
- OS ist Windows 10 64 Bit 21H1
- 3. Start in drei Varianten probiert:
  - über "Neu starten"
  - über "Herunterfahren" und wieder einschalten
  - dito mit am Netzteil aus- und wieder einschalten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zusätzlich hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wie Du beim angegebenen Fehler vorgehen könntest ( wurde teilweise schon von Gast64 erläutert ):

https://www.mynewsdesk.com/de/minitool/pressreleases/2020-schnelles-beheben-des-fehlers-reboot-and-select-proper-boot-device-von-windows-2952086

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
bei MBR bin ich mir nicht sicher, der PC steht nicht bei mir
Wie geht das? Der steht irgendwo, aber nicht bei Dir. Wie startest Du den dann? Und MBR hat was mit der Art der Partitionierung zu tun. Wenn Du so was, wie "bootrec /fixmbr" machst, dann spricht das ja für MBR und nicht für GPT.

« Lohnt sich der Neukauf?Mainboard »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...