Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problemkind AsusP4P800E-Deluxe: BIOS NOT INSTALLED.....

Hallo,

ich hab zwar schon mal deswegen gepostet, tue dies aber nochmal mit einer besseren Beschreibung:

Mein Kollege hat sich das Board P4P800E-Deluxe gekauft. Wir haben alles ordnungsgemäß eingebaut und haben das System starten wollen. Zuerst tauchte ein Bild auf, wo ganz groß draufstand: Asus P4P800 E-Deluxe

Auf dem darauf vollgenden Bild stand erst: Scanning IDE....

Und ein paar Zeilen drunter danach:

No drive attached to FastTrak controller. Bios is not installed...

Daraufhin wählten wir die Option "Windows normal starten". Der PC startete dann einfach neu!!! UND DANN KAM WIEDER DASSELBE VON ANFANG!!!!

Wir legten die beiliegende Cd ein. Der PC bootete trotzdem net...

Also tippte ich beim ASUS BILD am anfang auf DEL und daraufhin auf ALT+F2...Der Flash-Vorgang startete nachdem der PC die Datei auf der CD gefunden hatte.

Abschließend stand auf dem Bildschirm: Flashing sucessfull.

Daraufhin startete der PC neu und es tauchte plötzlich diese meldung auf:

CMOS Checksum BAD
Press F1 to Run Setup
Press F2 to load default values and continue

Wir haben beides aus probiert: beim ersten kommt man halt ins bios wo wir aber schon mal waren um die uhrzeit einzustellen; beim zweiten hat bios die Standardeinstellungen übernommen;

Doch am Ende landeten wir immer bei der Meldung, die ich vorher genannt habe:

No drive attached to FastTrak, controller, Bios is not installed...

Nach dieser Meldung kam halt der „Windowsauswahlbildschirm“, und egal ob wir Windows normal starten oder abgesichert mit oder ohne eingabeaufforderung ausgewählt haben, nach der auswahl fuhr der rechner neu hoch...!!!!

Das ist seine Hardware:  Intel Celereon 2 ghz; Msi radeon 9800pro, 256mb nanya(liegts vielleicht am ram?) 40 gb platte ; die anderen sachen sind nicht relevant

Ich freue mich über jede Hilfe und mein Kollege auch, denn er hat sich das MB am Dienstag geholt, und der Pc läuft ja seit dem net mehr also kann er net zocken!!!!! Der tut mir voll leid.

Mit freundlichen Grüßen



Antworten zu Problemkind AsusP4P800E-Deluxe: BIOS NOT INSTALLED.....:

hat dein Kollege ein älteres Board einfach durch das ASUS ersetzt?
Könnte Probleme mit den Mainboardtreibern geben -> bootet nicht vernünftig...

Die Meldung mit dem Fasttrak ist quasi irrelevant wenn ihr diesen Controller nicht benötigt und die aktuellen Platten und Laufwerke an den standard IDE-Ports hängen.
Der Fasttrak-Controller kann im BIOS deaktiviert werden.
Das Mainboardbios ist ja drauf und funzt ordnungsgemäß, sonst würde ja überhaupt kein POST kommen, kein BIOS zu sehen sein, kein Windowsstart misslingen...

JA er hat sein altes Board dadurch ersetzt. Muss man die Platte formatieren? Wenn ja wie? Soll ich eine Bootdisk erstellen und dann bei ihm in der Eingabeaufforderung format c: eingeben? Wie muss man danach vorgehen? Wie spielt man Windows neu auf?

DANKE FÜR DEINE HILFE!!!!

Im BIOS das CDROM-Laufwerk als Bootdevice konfigurieren, Windows-CD einlegen, starten -> neu installieren...

jo danke und dann klappts??? ich werde das morgen mal ausprobieren hoffe es klappt!!! danke für deine hilfe aba man soll ja net voreilig sein...  

MFG

sollte klappen...

fast-trak brauchst du nur bei S-ATA platten. und ich denke nicht das die 40 gb platte das schon hat ? oder?
hab das gleiche board und auch die gleiche meldung. mit dem unterschied das alles neu war und ich auch ne sata platte drin hab...... also formartieren ist unnötig
mfg

Möchte mir das ASUSP4P800E-Deluxe kaufen, kannst du es trotz deiner Probleme empfehlen. ???

 :'(  Hi zusammen  :'(

Also, habe genau das gleiche Problem wie die Herren über mir. Mein Kollege hat sich dat ding auch gekauft und ich habe schon vieles in meiner Laufbahn hinbekommen aber hier ...  klappte nix!!!
Habe selber ein ASUS und bin mehr als zufrieden.

Zurück zum Problem:
Bekommen genau dieselbe Fehlermeldung:

No drive attached to FastTrak controller. Bios is not installed...
oder einfach
No Bios installed

Danach die Option wie man Windows booten will und dann den schönen blauen Screen von Windows.

Bin alle Einstellungen im Bios mehrmals durchgegangen, aber ohne Erfolg. Mir scheint er will die Festplatten einfach nicht finden.
Formatieren scheint mir nicht ganz die richtige Lösung zu sein, da ich in der Vergangenheit ebenfalls neue durch alte Boards ersetzt habe.
Geflasht haben wir allerdings nocht nicht.

ALSO: WENN JEMAND EINE LÖSUNG DIESES PROBLEMS HAT, BITTE SCHREIB SIE REIN, WIR SIND AM ABKOTZEN !  :o

Danke schon mal im Voraus

und ja, mir tut mein Kollege auf leid.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

natürlich ist hier eine formatierungn notwendig.... wenn die hauptplatine gewechselt wird gibt es probleme mit windows... da muss man neu installieren!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

No drive attached to FastTrak controller. Bios is not installed...
oder einfach
No Bios installed

Hallo,
dieser Controller ist im BIOS zu disablen. Hängt an diesem Controller nicht dran, wird nichts installiert.

Danach die Option wie man Windows booten will und dann den schönen blauen Screen von Windows.

Bin alle Einstellungen im Bios mehrmals durchgegangen, aber ohne Erfolg. Mir scheint er will die Festplatten einfach nicht finden.

Erfindet doch eine Festplatte, von was bootet er sonst.

Beschreib doch mal was für Platten eingebaut sind.

Entschuldige Scaleo  :-[

hast vollkommen recht. Natürlich MUSS man neu installieren, da man dem BS das alte BIOS weggenommen hat auf das es immer noch zugreifen möchte.

Sorry, war wohl zu spät und zu viele Glühwein.
Habe neu installiert und es schnurrt wie ein Kätzchen.

MfG
Revan

Hallo,

an meinem Raid controller ist keine festplatte angeschlossen und die meldung, the bios is not installed kommt dann immer, nun möchte ich diese meldung im bios abschalten bzw. den controller.

diesen controller finde ich aber nicht!!!!

kann mir bitte jemand sagen wo er eventuell eingetragen sein könnte??  habe das A7V8X mit dem Awardbios.
muss ich vielleicht des bios installieren um den controllereintrag zu bekommen und ihn dann zu disablen???
danke,

Hallo,
habe das gleiche Problem:
No drive attached to Fasttrak controller, bios is not installed...

Habe mir heute ein neues Mainboard eingebaut. (Altes: Epox ; Neues: ASUS) Wollte wie ihr gesagt habt Windows neu installieren. Allerdings hängt sich der PC auf wenn ich von CD booten will. Das war auch der Grund wieso ich mir ein neues Mainboard gekauft habe...(und noch paar Fehler ;) ) Konnte weder von HDE noch von CD-ROM etc. booten. Und jetzt kann ich schon wieder nicht booten. Was soll ich tun? Wenn ich PC von Festplatte booten lasse, hängt sich der PC ebenfalls nach der Meldung von oben auf. Hoffe ihr könnt mir helfen,

mfg Dareon

 :o Ja große Augen kann mann da schon bekommen, Hallo Leute.
Also: Win 2000 Oder XP sind NT - Basierende Programme, das heißt in Deutsch, klaut Dir einer die Platte kann er sie nicht einfach, wie die älteren Betriebssystheme, in seinen Rechner schieben denn dann zerstört sich win XP mehr oder wehniger selbst. das gilt auch bei einem BOARD wechsel, dann muss ein neues Setup durchgeführt werden.

Ich hoffe etwas geholfen zu haben, an sonsten ist das Board echt super kann ich nur empfehlen. und kauf auch gleich neuen Speicher dazu, nicht irgend son ausgelutschten schrott.

Gruss Mounlihgt


« PC: pc kaufen Win 7 Treiber für ASRock »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Keyboard
Ein Keyboard ist ein elektronisches Tasten-Musikinstrument, das ähnlich einem Klavier aufgebaut ist. Es enthält schwarze und weiße Tasten zum Spielen...