Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner hängt beim Hochfahren

Servus allerseits.

Ich habe das folgende Problem.

Nach einem Fehler auf dem Mainboard, bei dem einige Leiterbahenen verschmort wurden, fuktioniert jetzt nichts mehr. Das Board wurde vom Hersteller (MSI) ausgetauscht. Jetzt hängt sich der Rechner beim hochfahren, oder kurz nach dem erreichen des WinXP Desktops auf und reagiert gar nicht mehr. Das Board (K7N2Delta ILSR) hat eine LED-Diagnode teil, welches hochfahren anzeigt.

Die restliche Konfiguration:

Athlon XP 2800
Saphire 9800 Pro
512 MB Infineon DDR400 (2*256MB)
Toshiba DVD
NEC DVD-Multinormbrenner

Als Lösung habe ich bereits die RamRiegel getestet, die Grafikkarte ausgetauscht, alle Unnötige Hardware (Laufwerke und Sounderweiterung, sowie USB Blenden entfernt) und das Bios geresetet.

Ich hoffe mir kann wer helfen

Lieben Gruss

Rainhelt



Antworten zu Rechner hängt beim Hochfahren:

tja ramriegel vielleicht mal umstecken oder windows mal neu installieren.


« Win XP: portsProbleme mit Dolbysurroundsystem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Keyboard
Ein Keyboard ist ein elektronisches Tasten-Musikinstrument, das ähnlich einem Klavier aufgebaut ist. Es enthält schwarze und weiße Tasten zum Spielen...