Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fesplatte nur 1/4 so groß!

Hallo zusammen,

ich habe mir eine 160GB-Festplatte gekauft, es sind allerdings nur knappe 40GB benutzbar / sichtbar. Auch bei der Partitionierung vor der WindowsXP Installation krieg ich kein anderes Ergebnis. Was kann ich da tun?? Danke schonmal für Eure Hilfe,
-- Felix



Antworten zu Fesplatte nur 1/4 so groß!:

Wird die Platte denn im Bios komplett angezeigt?

Hast du PM8 oder sowas ähnliches?

Alex

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schaue doch mal ob deine HDD richtig gejumpert ist.
Kann nähmlich sein, das der Jumper auf Master 40GB gesetzt worden ist.:)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, wie sieht es denn in der Datenträgerverwaltung aus. Evtl. ist auch ein Windows-Update nötig.
(Hersteller der Platte?)

Also, es ist eine "WDC WD 1600 BB" Platte, sie war bis jetzt auf NTFS formatiert. Übrigens sind es nur 31,4 GB! Sorry für die Ungenauigkeit.
Im Bios werden auch nur 32 GB angezeigt.
Mit den Jumpern muss ich nochmal schauen, ich probier es gleich mal aus.

Felix

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die 31 Gig würden die Theorie von Odin untermauern... das ist eher ein gängiger Wert für die entsprechende Jumpereinstellung.

also: immer noch kein ergebnis, ich habe alle jumper-einstellungen durchprobiert (jedenfalls an der "fehlerhaften" platte) und nur mit der bisherigen platzierung startet der rechner. ich versuche jetzt noch die jumper der master-platte zu ändern, aber ich glaub nicht, dass es klappt *heul*... habt ihr noch eine idee??

Felix

das gleiche problem hattte ich auch gerade bei einer 160gb platte gab mir auch nur 32gb frei. war der jamper raus damit und neu formatieren dann hats geklappt.

kl

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie alt is dein Rechner? Evtl. Bios-Update machen.

@klalu: hast du von windows aus formatiert oder von der dos-ebene? ich probier es jetzt mal ganz ohne jumper.

ein bios update habe ich noch nicht gemacht, ich suche mal... der rechner ist 1 1/2 jahre alt. nen amd 1,25GHz. wie geährlich ist ein bios-update für meine master-platte?

gruß, felix

hi
habe von der dos-ebene formatiert, musste aber alle partitionenn erst löschen. versuch es vieleicht klappt es ja auch bei dir

mach ich, allerdings kann ich ohne jumper überhaupt nicht starten.
die einstellung, die die jumper von vorn herein hatten ist die einzig mögliche. (mal abgesehen davon dass in meiner master hd ein zweiter jumper steckte, dessen entfernung aber nichts ändert). mal sehen wie weit ich komme, aber lasst mich bitte nicht hängen ;)

felix

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
wie geährlich ist ein bios-update für meine master-platte?
Deine Platte ist da nicht in Gefahr, allenfalls dein Bios-Chip. Man kann ein gewisses Restrisiko nicht ausschließen, aber an sich passiert da nichts (wenn nicht grade ein Stromausfall kommt).

also, ich habe im dos-modus formatiert, allerdings erfolglos. vor der formatierung wurde auch direkt angezeigt, dass nur 32239MB überprüft wurden. dementsprechend schnell ging die formatierung dann auch. gucke mich jetzt nach einem bios update um.
sonst vielleicht noch eine idee?? wäre echt dankbar!
felix


« Was für ein RAM ist das:Win XP: Ports freischalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

HDD
Siehe auch Festplatte ...