Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ports freischalten

Hallo ich wollte fragen   wie man den port 1716 freigeben kann ich habe den router 1und1 NetXXL .



Antworten zu Win XP: Ports freischalten:

Hallo,

hilft dir das? (Aus der Windows-Hilfe)

So fügen Sie einen Port hinzu
Sie müssen auf diesem Computer angemeldet sein, um dieses Verfahren abschließen zu können.

Öffnen Sie Windows-Firewall.
Klicken Sie auf der Registerkarte Ausnahmen auf Port.
Geben Sie in Portnummer die Portnummer ein, die hinzugefügt werden soll.
Wählen Sie TCP oder UDP aus.
Geben Sie in Name einen Kurznamen für den Port ein, der an seine Verwendung erinnert.
Klicken Sie auf Bereich ändern, um anzugeben, welche Computer den Port verwenden können.
Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
Sollen Verbindungen von jedem beliebigen Computer zulässig sein, wählen Sie Alle Computer (einschließlich der im Internet) aus, und klicken Sie dann auf OK.
Sollen nur Verbindungen vom lokalen Subnetz zulässig sein, wählen Sie Nur für eigenes Netzwerk (Subnetz) aus, und klicken Sie dann auf OK.
Möchten Sie eine benutzerdefinierte Liste festlegen, wählen Sie Benutzerdefinierte Liste aus, und geben Sie eine durch Kommas getrennte Liste von IP-Adressen, Subnetzen oder beidem ein.
 Anmerkungen

Klicken Sie zum Öffnen der Windows-Firewall im Startmenü auf Systemsteuerung, und doppelklicken Sie dann auf Windows-Firewall.
Sollten Sie sich wegen der Portnummer oder der Verwendung von TCP oder UDP nicht sicher sein, lesen Sie in der Dokumentation oder auf der Website für das Programm oder den Dienst nach, für das bzw. den Sie einen Port hinzufügen möchten.

Gruß
123


« Fesplatte nur 1/4 so groß!Brenner zu langsam! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

COM Port
Die Abkürzung COM Port steht für Communication Port. Dies ist eine serielle Schnittstelle an PCs als Anschluß für Zubehör, wie Maus und Modem, a...