Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Betriebsstunden Notebook

Hallo zusammen,
ich habe mir ein Notebook gekauft. Es ist ein HP mit AMD M 3000. Meine Frage nun : Wie lange kann ich das Notebook anlassen, ohne das es zu Schäden kommt (Hitze)?
Mein Win Desktop Rechner lief eigentlich das ganze Jahr über (ausser ich war im Urlaub). Mein eMac läuft max 5 Tage am Stück. Wie lange kann ich ein Notebook anlassen?

Danke für eure Hilfe.

Carsten



Antworten zu Betriebsstunden Notebook:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

habe ein Notbook, das läuft ca. 8 - 10 Stunden am Tag, MO - SO  :D

Wenn alles passt, Lüfter und Temperatur kann es auch durchlaufen.

Aber muß das eigentlich sein  ??? ???


« x-oom movie clone plus-mir fehlt eine DateiWLAN: 1 pc verbindet schnell, der andere nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...